Portionen

2 Portionen

Cremiger Nudelauflauf

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für die weiße Sauce:
  • 250ml Semi Magermilch
  • 20g Margarine
  • 1 EL Mehl
  • 1/2 TL Senfpulver
  • Gewürze (Salz und Pfeffer)
  • 80 g Cheddar-Käse
  • 150 g Tagliatelle
  • 100 g Speck
  • 150 g Huhn
  • Gemüse:
  • 50g Erbsen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprikapulver

Methode

    1. Ausrüstung: Ballon Schneebesen Messbecher Schneidebrett Messer Pfanne Collander Ofenfeste Schale
    2. Heizen Sie den Ofen auf 200 Grad / Gas-Markierung 6
    3. Weiße Soße: Mehl Margarine, Senfpulver und Milch in einen Topf geben und gut mit einem Schneebesen verrühren.
    4. Langsam aufkochen, dabei ständig umrühren, bis die Sauce eindickt
    5. Vom Herd nehmen und den geriebenen Käse unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    6. Bereiten Sie die Zwiebel und den Pfeffer vor, indem Sie sie in feine Scheiben schneiden und zu Pasta und weißer Soße geben.
    7. Kochen Sie die Nudeln in kochendem Wasser für 10-15 Minuten bis "al dente". In den letzten fünf Minuten fügen Sie das harte Gemüse zum
    8. Die Nudeln mit einem collander ablassen. Die Nudeln zurück in den Topf mit der Whtie Soße und die Gemüse in die Pasta und mischen zusammen.
    9. Einmal in der Schüssel durch das Huhn und den Speck mischen, dann den Käse darüber streuen und im Ofen 10 bis 15 Minuten backen

Senden Sie Ihren Kommentar