Portionen

Für 1 - 12 Schnitte

Schöne Karamellscheiben, die den Genuss verwöhnen.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Basis
  • 100g Butter / Margarine
  • 50g golden Fußrollenzucker
  • 75g Mehl
  • 75g Haferflocken 2 EL Wasser
  • Für die Caramel
  • 395g
  • kann Milch
  • 100g Butter / Margarine
  • 50 g weicher brauner Zucker
  • Für den Belag kondensiert;
  • 7 Unzen Milchschokolade

Methode

    1. Eine Backform ca. 30x18cm einfetten. Ofen vorheizen auf 180 c / 350 f / Gas-Markierung 5. Butter und Zucker zusammen rahmeln, bis sie leicht und flaumig sind. Rühren Sie in den Hafer, gesiebtem Mehl und Wasser, um eine steife Mischung zu bilden, und drücken Sie in die Dose.
    2. 20 Minuten im Ofen backen. In der Zwischenzeit Butter, Kondensmilch und braunen Zucker in einer Pfanne schmelzen lassen. Kochen Sie für 5 Minuten kontinuierlich streicheln. Por gleichmäßig über die gekochte Basis und abkühlen lassen.
    3. Schmelzen Sie die Schokolade in einer Schüssel über Wasser in einer Pfanne bei geringer Hitze. Gießen Sie diese über die Karamellmischung und lassen Sie sie abkühlen.
    4. Einmal vollständig abgekühlt. In grobe Scheiben schneiden.

Senden Sie Ihren Kommentar