Portionen

6

Ich liebe süßen Kuchen - wenn Sie Lust auf etwas, aber gelangweilt von Schokolade!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1/2 Dose Carnation Dulce de Leche
  • 250 g Mehl
  • 250 g Butter
  • 250 g Caster Sugr (oder 3 TL Splenda oder Alternative)
  • 3 Eier (getrennt)
  • 6 TL Honig
  • 1 25 cm Kuchenform
  • Schneebesen

Methode

    1. Backofen auf 160 ° C / Gas 4 vorheizen. Butter und Zucker / Süßungsmittel zusammen rühren. Fügen Sie das Ei YOLKS und das Mehl hinzu und integrieren Sie, um einen glatten Teig zu bilden. Fügen Sie die halbe Dose Nelke Dulce de Leche hinzu.
    2. Bereiten Sie eine Kuchenform mit Butter / Fettspray und mit Backpapier auslegen. Gib den Teig hinein und setze ihn für 1 Stunde 30 Minuten in den Ofen oder bis ein Spieß / Messer beim Einsetzen sauber ist.
    3. Während der Kuchen kocht, mache das Baiser. Einfach das Eiweiß verquirlen, bis es steif ist, dann 4 TL Honig unterrühren. 30 Minuten in den Ofen stellen.
    4. Wenn der Kuchen fertig ist, auf ein Kuchengitter geben. Wenn es kalt ist, die restlichen 2 TL Honig hinzufügen und über die Oberseite des Kuchens verteilen. Wenn das Baiser fertig ist, einfach oben drauflegen und genießen!
    5. Wenn du Cupcakes machst, mache das oben, aber fülle eine Cupcake-Dose mit 12 Papiertüten aus und bringe 1/2 Teelöffel Honig auf jede davon mit etwas Baiser.

Senden Sie Ihren Kommentar