Zubereitung: 20 Min Koch: 35 Min. Plus Gärung Mehr Mühe Für 10

Können Sie sich nicht zwischen Zimtschnecken und Pekannusskuchen entscheiden? Warum nicht beides bei einem Biss! Dieser würzige Auflauf ist köstlich, warm serviert mit einem Hauch von Zuckerguss

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 509
  • Fett: 20g
  • gesättigt: 7g
  • Kohlenhydrate: 71g
  • Zucker: 30g
  • Faser: 3g
  • Protein: 10g
  • Salz : 0.9g

Zutaten

  • 400mlMühle-

    Einer der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während Kuh ...

  • 1 Zimtstange
  • ½, nur Schale, fein geriebenoder -ange

    Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt orange - manche Sorten sind ...

  • 500g starkes Weißmehl, plus extra für die Gestaltung
  • 50 g ungesalzene Butter
  • 1 mittelgroßes Ei
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Beutel Schnellhefe
  • 1 ½ TL Salz
  • Öl zum Kneten

Für die Füllung

  • 5 Butterkekse
  • 100 g, gehacktpee-kan

    Bezogen auf die Walnuss , Pekannüsse sind in Amerika heimisch und wachsen eingeschlossen in einem glänzenden, brown-red ...

  • 100g dunkelbraunen Zucker
  • 3 ELmay-pul sir-rup

    Der aufgehende Frühlingssaft einiger Sorten des Ahornbaums ...

  • 2 tsp gemahlener Zimt
  • 25 g, gekühlt oder gefrorenButt-rr

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und zum Kochen gebracht werden ...

  • 1 geschlagen, glasiertEi

    Die ultimative Fertignahrung, Eier sind Kraftpakete Ernährung, verpackt mit Protein und einem ... t ½ EL goldenen Zauberer s ugar

  • Für die Glasur

5 EL Puderzucker

  • ½ TL
  • sin-ah-munEin duftendes Gewürz, das aus der inneren Rinde eines tropischen Baumes kommt. Nach dem Trocknen wird er zu ...

    Zubereitung

Milch, Zimtstange, Orangenschale und 4 EL Mehl in einen Topf geben, gut verquirlen und zum Kochen bringen. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Butter hinzufügen und 10 Minuten abkühlen lassen.

  1. Die Milchmischung in eine Schüssel geben und die Zimtstange wegwerfen. Schlagen Sie das Ei, Zucker und Hefe, gefolgt von dem restlichen Mehl und Salz. Zu einem weichen und sehr klebrigen Teig mischen, abdecken und 10 Minuten ziehen lassen.

  2. Eine Arbeitsplatte leicht einölen und den Teig für 5 Minuten kneten, dann den Teig zurück in die Schüssel geben, abdecken und den Teig eine Stunde stehen lassen. Ofen auf 220 ° C / 200 ° C Gebläse / Gas erhitzen. 7. Den Boden und die Seiten einer 25 cm breiten runden Kuchenform mit Backpapier auslegen.

  3. Legen Sie die Butterkekse in eine Tüte und heften Sie sie mit einem Nudelholz, bis sie sehr fein zerkleinert sind. In eine Schüssel geben und Pekannüsse, Zucker, Ahornsirup und Zimt hinzufügen. Mische die Arbeitsplatte leicht und rolle den Teig ca. 1 cm dick. Reiben Sie die gekühlte Butter über den Teig und verteilen Sie gleichmäßig. Streuen Sie die Pecannussmasse darüber, rollen Sie sie fest und schneiden Sie sie in 2-3 cm dicke Scheiben. Legen Sie diese beschnittene Seite nach oben in die Dose, bedecken Sie sie und lassen Sie sie 45 Minuten stehen. Mit geschlagenem Ei bestreichen, mit Zucker bestreuen und 20-25 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Übertragen auf ein Drahtgitter zum Abkühlen.

  4. Während die Rollen abkühlen, die Glasurzutaten in eine Schüssel geben und langsam genug Wasser hinzufügen, bis es die Konsistenz von dicker Doppelcreme erreicht. Wenn die Rollen abgekühlt sind, aber noch warm sind, träufeln Sie die Zimtglasur über die Oberseite.

Senden Sie Ihren Kommentar