Portionen

Für 1 - 12 Kekse

Ein altmodischer leckerer, knuspriger und zäher Keks

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 4 Unzen Mehl
  • 3 Unzen Haferflocken
  • 1 Unze Kokosraspeln
  • 4 Unzen Butter oder Margen
  • 4 Unzen Zucker
  • 1 gerundet EL gold Sirup
  • 1/2 Teelöffel Natriumbicarbonat
  • 1 EL heißes Wasser

Methode

    1. Ofen vorheizen auf 180 C / Ventilator 160C. Zwei Backbleche einfetten.
    2. Mehl, Hafer und Kokos in einer großen Schüssel vermischen. Die Butter, den Sirup und den Zucker in einer Pfanne erhitzen, bis sie geschmolzen sind und der Zucker sich aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und in die trockenen Zutaten einrühren.
    3. Lösen Sie das Natron in heißem Wasser und rühren Sie in die Mischung.
    4. Teelöffel der Mischung gut verteilt auf die eingefetteten Backbleche geben.
    5. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 12-15 Minuten garen, bis er goldbraun und noch weich ist. Für eine Minute auf dem Backblech belassen, dann auf ein Drahtgitter geben, leicht erhärten und abkühlen lassen.

Senden Sie Ihren Kommentar