Portionen

2 Portionen

Köstlicher würziger Kabeljau mit cremiger Süßkartoffelpüree serviert mit Broccoli

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 Haut- und knochenlose Kabeljaufilets
  • 2 Esslöffel Cajun-Gewürzmischung
  • Daumengroßes Stück Ingwer
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 4 Broccoliröschen
  • 2 große Süßkartoffeln
  • 15 g Butter
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung

    1. Die Cajun-Gewürze verteilen eine Platte und bedecken beide Seiten der Kabeljaufilets. Die Süßkartoffel in Stücke schneiden und mit Wasser bedecken, bis sie weich sind; Vorsicht, nicht zu lange gekocht, da sie braun werden können.
    2. Sobald die Kartoffel mit Butter gekocht hat, würzen und würzen. Ich kochte den Brokkoli in einer Pfanne mit heißem Wasser für etwa 5 Minuten bis nur zart.
    3. Wenn dein Brokkoli ungefähr halb erhitzt ist, erhitze das Olivenöl in der Pfanne und füge den Ingwer hinzu, damit er weich wird und die Pfanne würzt. Fügen Sie die Filets hinzu und kochen Sie auf jeder Seite für ungefähr 2 Minuten, drehen Sie sich sorgfältig, während sie ziemlich weich werden. Wenn gekocht, mit einer Zerstreuung der Frühlingszwiebeln servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar