Zubereitung: 30 Min. Koch: 1 Std., 30 Min. Easy 4 "Cacciatore" bedeutet Jäger auf Italienisch, und obwohl wir es jetzt als Hühnchen halten, ist es eine besonders gute Art Kaninchen zu kochen

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 591
  • Fett: 30g
  • gesättigt: 7g
  • Kohlenhydrate: 23g
  • Zucker: 17g
  • Faser: 4g
  • Protein: 53g
  • Salz: 3,25g

Zutaten

  • 900g / 2lb Kaninchen Stücke
  • 2 EL mit Salz und Pfeffer gewürztMehl

    Mehl ist ein pulverförmiger Inhaltsstoff, der normalerweise aus Weizen, Mais, Roggen, Gerste oder Reis hergestellt wird. Wie ...

  • 3 Esslöffel-ol-iv ylÖl ist wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen und wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    2, gehackt

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    3 Knoblauchzehen, gehackt

  • große Bündel, gehackt
  • Par-SleeEines der omnipräsenten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in ...

    300ml Weißwein

  • 2 x 400g / 14oz Dosen Kirsche Tomaten
  • etwa 20 große grüne Oliven
  • 1 EL
  • Shuh-gaHonig und Sirupe aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßstoffe. Heute, ...

    Methode

Werfen Sie den Hasen in das Mehl. 1 EL Olivenöl in einer großen, flachen Pfanne erhitzen und das Kaninchen in 3 Portionen anbraten, wobei für jede Charge ein weiteres EL Öl hinzugefügt wird. Hebe das Kaninchen auf einen Teller und stelle es beiseite. Fügen Sie die Zwiebeln und den Knoblauch mit dem restlichen Öl in die Pfanne und kochen Sie sie anschließend 15 Minuten lang, bis sie weich sind. Fügen Sie den größten Teil der Petersilie hinzu und kochen Sie für ein paar Minuten mehr. Den Hasen in die Pfanne geben und den Wein hineingeben. Die Hitze aufdrehen und den Wein bis zur Hälfte reduzieren, dann die Kirschtomaten unterrühren. Wenn das Kaninchen nicht vollständig bedeckt ist, fügen Sie einen Spritzer Wasser hinzu.

  1. Bedecken Sie die Pfanne und 40 Minuten köcheln lassen, bis der Hase zart ist - das Timing kann variieren, aber wenn es immer noch hart ist, weiter kochen, mehr Wasser bei Bedarf hinzufügen, und das Fleisch wird schließlich von dem Knochen wegkommen. Wenn das Fleisch fertig ist, die Oliven hineingeben, abdecken und weitere 5-10 Minuten köcheln lassen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und mit der restlichen Petersilie bestreuen. Servieren mit Polenta, Brei oder einer butterartigen, flachen Pasta, wie Tagliatelle

Senden Sie Ihren Kommentar