Portionen

Für 4

wärmen Sie sich, von innen heraus, mit diesem Kohl und Chorizo ​​heißen Suppe!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 450 g Wirsing, in Scheiben geschnitten
  • 500 g Kartoffeln, gewürfelt
  • 380 g Gemüsebrühe
  • 1/2 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1 Stück würzige Chorizo, in Scheiben geschnitten
  • Olivenöl
  • Salz und frisch gemahlen Pfeffer

Methode

    1. Etwas Öl in einer Pfanne mit schwerem Boden erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel und den Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis sie anfangen zu erweichen und hell golden zu werden.
    2. Fügen Sie die Kartoffeln und kochen für 2 Minuten unter Rühren, dann fügen Sie die Aktie hinzu. Zum Kochen bringen und 15 Minuten oder bis zum Anbraten zugedeckt kochen. Die Kartoffeln pürieren.
    3. Fügen Sie den geschnittenen Kohl hinzu und kochen Sie weitere 5 Minuten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    4. Inzwischen eine Antihaft-Pfanne erhitzen und die Chorizo ​​knusprig kochen.
    5. Gießen Sie die "Caldo Verde" (grüne Suppe) in einzelne Tassen und streuen Sie über die Oberseite einige Chorizo ​​knusprige Scheiben.

Senden Sie Ihren Kommentar