Vorbereitung: 20 Min. Plus marinieren ohne Koch Einfach zu bedienen 6 Brot Croutons und eine schwere Sahne-Dressing umgehen und stattdessen einen knackigen, fruchtigen Salat mit Schalentieren

  • Dairy-free
  • nutfrei
  • glutenfrei
  • Ei -frei
  • gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 113
  • Fett: 4g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 10g
  • Zucker: 4g
  • Ballaststoffe: 1g
  • Protein: 9g
  • Salz: 0,8g

Zutaten

  • 2 rosa Grapefruits, Schale und Saft aus 1, Segmente aus der anderen geschnitten
  • 2 EL-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 EL Rotweinessig

  • 1 TL Caster Zucker
  • 2 EL gehackter Dill
  • 300 g gekocht, geschält
  • GarnelenEs gibt Tausende von verschiedenen Arten von Garnelen, aber Tiger, König und Nordatlantik sind die ...

    ½ Gurke , in der Länge halbiert, Samen mit einem Teelöffel ausgeschnitten, gewürfelt

  • 2, fein gehackt
  • shal-lotIm Zusammenhang mit der Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version davon) wachsen Schalotten in Clustern bei ...

    2 Handvoll, zerrissen

  • free-zayFrisée, auch lockig Endivie genannt, ist eine Vielzahl von Chicorée, die häufig in Mesclun (a ... 2 Handvoll

    roh-ket

  • Rocket ist ein sehr "Englisch" Blatt, und wurde in Salaten seit elisabethanischen verwendet mal ...100g pack samen

    pom-ee-gran-at

  • Jetzt hauptsächlich in Amerika, Spanien, dem Nahen Osten und Indien, Granatäpfel entstanden in der ...Methode

    Whiskey zusammen die Grapefruitschale und Saft, Öl, Essig mit Zucker und Dill zu einem Dressing vermischen, die Hälfte mit den Garnelen vermischen und marinieren lassen 10 Min.

Kurz vor dem Servieren Gurke, Schalotten, Frisée und Rucola vorsichtig mit dem restlichen Dressing werfen. Fügen Sie einen Stapel zu jeder der 6 Starter-Platten hinzu, zusammen mit den Garnelen und Grapefruit-Segmenten. Streue über die Granatapfelkerne und serviere.

Senden Sie Ihren Kommentar