Vorbereitung: 10 Min Koch: 25 Min. Einfach 2 Gerichte Buttery neue Trikots, frischer salziger Saphir und delikater Fisch sind wie der Frühling auf einem Teller - fügen Sie einige Schalentiere hinzu und Sie sind bereit für ein Festessen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 559
  • Fett: 31g
  • gesättigt: 15g
  • Kohlenhydrate: 29g
  • Zucker: 4g
  • Faser: 5g
  • Protein: 33g
  • Salz: 1,9g

Zutaten

  • 350g Jersey Königliche Kartoffel oder kleine Charlotte Kartoffeln - größere halbiert in der Länge
  • 2 Meerforellen oder Lachsfilets, Haut auf, aber Schuppen entfernt
  • Prise Cayennepfeffer
  • 1 TL Sonnenblumenöl oder Pflanzenöl
  • 85 g, gut gewaschenSam-Feuer

    Obwohl es zwei Arten von Samphire - Sumpf und Felsen - nur Sumpf Saphir ist weit ...

  • 25 g ungesalzene Butter
  • 1 EL fein gehacktSchalotte

    Im Zusammenhang mit der Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version davon) wachsen Schalotten in Clustern bei ...

  • 4 EL Weißwein (ich verwendete weißen Burgunder )
  • 57 g Kübelgarnele (siehe Tipp unten)
  • 1 Zweig, ch oppeatedta-ra-gon

    Ein beliebtes und vielseitiges Kraut, hat Estragon einen intensiven Geschmack, der eine einzigartige Mischung aus süßen ...

  • Saft 1Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen einer von die vielseitigsten Früchte ...

Methode

  1. Dämpfen Sie die Kartoffeln für 15-20 Minuten, entweder mit einem Dampfkorb oder einem einfachen Metallsieb über einer Pfanne mit kochendem Wasser, mit einem Deckel oben. Stellen Sie 3 Teller in einen niedrigen Ofen, um sich zu erwärmen.

  2. Die Fischhaut ein paar Mal abschneiden, dann großzügig würzen und mit dem Cayenne bestreuen. Stellen Sie eine schwere Bratpfanne auf eine mittlere Hitze und fügen Sie das Öl hinzu, sobald die Pfanne heiß ist. Kochen Sie den Fisch mit der Hautseite nach unten für 6 Minuten, bis die Haut golden und knackig ist. Vermeiden Sie den Drang, es zu bewegen.

  3. Den Fisch auf der Oberseite würzen und die Filets vorsichtig mit einer Fischscheibe oder einem Spatel wenden. Cook für 2 Minuten mehr, bis der Fisch von dunkel nach blassrosa überall geändert hat, mit ein wenig Erröten in der dicksten Teil. Transfer auf einen warmen Teller. Wischen Sie die Pfanne mit Küchenpapier aus.

  4. Streuen Sie den Fisch über die gekochten Kartoffeln, geben Sie den Deckel zurück und dampfen Sie 2-3 Minuten lang, bis Sie nur noch zart sind.

  5. Die Butter in der Pfanne schmelzen und die Schalotte für 1 min brutzeln. Splash in den Wein, kochen um die Hälfte zu reduzieren, dann fügen Sie die Garnelen, Estragon und Zitronensaft nach Geschmack. Die Pfanne von der Hitze schwenken, um die eingemachte Shrimpsbutter zu schmelzen und eine butterartige Sauce zu machen, dann abschmecken. Das Gemüse auf warme Teller geben, mit etwas Sauce beträufeln und mit dem Fisch, dem Rest der Sauce und den Garnelen garnieren.

Senden Sie Ihren Kommentar