Portionen

Für 4 Personen

Tolles Rezept für einfachen Reis

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 400 gr Hähnchenfilets
  • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 3 Stäbchen Frühlingszwiebeln, in zwei Hälften geschnitten und in 4 Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 TL leichte Sojasauce
  • 1 EL Worcestersauce Sauce
  • großzügige Spritzer süßer Soja Soße
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener weißer Pfeffer
  • 200 g Butter

Zubereitung

    1. Hähnchenfilets mit Limettensaft mischen.15 Minuten zum Marinieren beiseite stellen 100 100 g Butter in einer Pfanne schmelzen, anbraten das Hähnchen bis zum Koch beiseite stellen.
    2. 100 g Butter in der restlichen Pfanne schmelzen, die Zwiebel anschwitzen, 1 min Knoblauch anbraten, Frühlingszwiebel kochen, bis das Huhn weich ist, in die Pfanne geben.
    3. süße Sojasauce, leichte Sojasauce, Worcestersauce, Salz und Pfeffer hinzufügen, gut vermischen, bis die Sauce das Huhn bedeckt.
    4. servieren Sie das Huhn auf gekochten Reis. und genieße

Senden Sie Ihren Kommentar