Vorbereitung: 20 Min. Koch: 1 Std., 40 Min. Easy Dient 2 Eine leckere Alternative zu Brathähnchen, die genau die richtige Größe für zwei hat. Verwenden Sie jede saisonale Wurzelgemüse, die Sie mögen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 977
  • Fett: 47g
  • gesättigt: 18g
  • Kohlenhydrate: 40g
  • Zucker: 18g
  • Faser: 5g
  • Protein: 92g
  • Salz: 2,39g

Zutaten

  • 1 , in Stücke geschnitten, durch die Wurzelun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Einheimisch nach Asien ...

  • 2, längs gevierteltka-rot

    Die Karotte, mit ihrer auffälligen leuchtend orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...

  • 1 groß, in mundgerechte Stücke geschnittenpo-tate-oh

    Die Als weltweit beliebtes Wurzelgemüse kommt die Kartoffel in unzähligen Varianten vor. Ein Mitglied von ...

  • 1 Esslöffel-ol-iv yl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 1 klein (ca. 1kg / 2lb 4oz)Gin-ee fow-l

    Ein kleines domestiziertes Geflügel etwas ähnlich wie Huhn oder Fasan im Geschmack mit einem dunkleren, ...

  • 1 EL bei Raumtemperatur, plus 2 TL für die SoßeButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und ...

  • 4 geräucherte Bauchspeckscheiben
  • 6 Knoblauchzehen, ungeschält
  • paar Zweige

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeerraum und ist ein Mitglied der Minze ...

  • 300ml Hühnerbrühe
  • 100ml Weißwein
  • 2 TL Mehl
  • 1 EL Johannisbeergelee

Methode

  1. Ofen auf 180C / 160C Lüfter / Gas 4. Toss das Gemüse mit dem Öl und etwas Gewürz in einer großen feuerfesten Bräterdose. Legen Sie den Vogel oben auf das Gemüse, schmieren Sie mit 1 EL Butter und legen Sie die Rasher in einer Reihe über die Brust. Großzügig abschmecken und anschließend 40 Minuten braten.

  2. Aus dem Ofen nehmen und das Gemüse unter Zugabe von Knoblauch und Thymian umrühren. 200 ml Brühe und den Wein über das Gemüse gießen und für weitere 40 Minuten in den Ofen geben, bis der Vogel durchgekocht ist und die Säfte klar sind.

  3. Entfernen Sie den Vogel, legen Sie ihn auf eine Servierplatte, decken Sie ihn mit Folie ab, um ihn warm zu halten, und lassen Sie ihn ruhen. Den Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Lüfter / Gas 6 stellen und das Gemüse weitere 15 Minuten rösten, bis es weich ist.

  4. Entfernen Sie das Gemüse mit einem Schaumlöffel und übertragen Sie es mit dem Vogel auf die Servierplatte. Mischen Sie 2 TL Butter und Mehl in einer kleinen Schüssel, um eine glatte Paste zu bilden. Stellen Sie die Bratform mit allen Kochsäften und den restlichen Säften auf das Kochfeld. Die Paste und das Johannisbeergelee in die Säfte geben, bis sie sich aufgelöst haben, dann den Reststoff und das zusätzliche Gewürz hinzufügen, wenn Sie möchten. Bubble für ein paar Minuten, bis die Soße dicker wird. Das Perlhuhn, den knusprigen Speck und das Gemüse mit der Soße an der Seite in Scheiben schneiden und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar