Zubereitung: 10 Min Koch: 30 min. Einfach 4

Butterbohnen geben dieser milchfreien, gesunden Suppe eine cremige Textur und die stärkehaltige Flüssigkeit aus der Dose hilft, sie zu einem tröstlichen Abendessen zu verdicken

  • Gesund
  • Milchfrei
  • Glutenfrei

Ernährung : pro Portion

  • kcal: 274
  • Fett: 12 g
  • gesättigt: 2 g
  • Kohlenhydrate: 21 g
  • Zucker: 4 g
  • Faser: 12 g
  • Protein: 14 g
  • Salz: 0,8 g

Zutaten

  • 4 TL ol-iv oylWahrscheinlich die Öl, das am häufigsten in der Küche verwendet wird, wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    500g, geschnitten

  • Lee-kWie Knoblauch und Zwiebel, Lauch ist ein Mitglied der Familie der Allium, aber haben ihre eigenen ausgeprägten ...

    4 Thymian Zweige, Blätter gepflückt

  • 2 x 400g Dosen Butterbohnen
  • 500ml Gemüse Bouillon Lager
  • 2 Teelöffel Vollkornsenf
  • ½ kleine Packung flache Petersilie
  • 3 Rasher streifig
  • Bay-konSpeck ist Schweinefleisch, das auf eine von zwei Arten geheilt wurde: trocken oder nass. Es kann als beide rashers gekauft werden ...

    40g gehackt, alle harten Stämme entfernt

  • kay-elEin Mitglied der Kohlfamilie, Grünkohl kommt in zwei Formen: Grünkohl, der glatte Blätter hat, und ...

    25g Haselnüsse, grob gehackt

  • Methode

1 EL Öl in einem großen Topf bei schwacher Hitze erhitzen. Fügen Sie den Lauch, den Thymian und die Würze hinzu. Bedecken Sie und kochen Sie für 15 Minuten, bis weich gemacht, einen Spritzer Wasser hinzufügend, wenn der Lauch anfängt zu haften. Fügen Sie die Butterbohnen mit dem Wasser aus den Dosen, dem Vorrat und dem Senf hinzu. Zum Kochen bringen und 3-4 Minuten köcheln lassen, bis sie heiß sind. Mischen Sie die Suppe in einer Küchenmaschine oder mit einem Stabmixer, rühren Sie durch die Petersilie und überprüfen Sie die Würze.

  1. Legen Sie den Speck in eine große, antihaftbeschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze. 3 bis 4 Minuten kochen bis sie knusprig sind und dann auf die Seite stellen, um abzukühlen. Das restliche 1 TL Öl in die Pfanne geben und den Grünkohl und die Haselnüsse hineingeben. Kochen für 2 Minuten, Rühren, bis der Grünkohl an den Rändern verwelkt und knusprig ist und die Haselnüsse geröstet werden. Den Speck in kleine Stücke schneiden und in die Grünkohlmischung einrühren.

  2. Erhitze die Suppe mit etwas Wasser, wenn sie zu dick ist. Serve in Schalen mit der Speck-Grünkohl-Mischung bestreut.

Senden Sie Ihren Kommentar