Prep: 20 Minuten Kein Koch Einfache Portionen 8 - 10 Pinselscheiben von Baguette mit Knoblauch, dann mit Holzkohlegrill und Haufen mit italienischem Käsedip mit lebhaften Kirschtomaten

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 213
  • Fett: 11g
  • Sättigung: 5g
  • Kohlenhydrate: 17g
  • Zucker: 5g
  • Ballaststoffe: 1g
  • Eiweiß: 10g
  • Salz: 0,7g

Zutaten

  • 2 x 250g Becherree-cot-a

    Ricotta ist ein italienischer Käse aus Molke und traditionell ein Nebenprodukt von ...

  • 200g Tiegel leichter Frischkäse
  • kleiner Bund, gehackt, plus ein paar Blätter zu servierenmi-nt

    Es gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

  • kleine Bund Schnittlauch, geschnippt
  • 450g reife Kirschtomate (wir verwendet a Mischung aus rot und gelb)
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 TL Puderzucker
  • 1 EL kaltgepresstes Olivenöl, dazu etwas Nieselregen

Für die Bruschetta

  • 1 französisches Baguette (oder glutenfreies Brot), dünn geschnitten
  • 2 EL-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    2 dicke Knoblauchzehen, gequetscht

  • Methode

In einer großen Schüssel, den Ricotta, Frischkäse, Minze, Schnittlauch und etwas Salz pürieren. Wenn es glatt ist, über einen großen Teller oder eine breite, flache Schüssel verteilen und in der Mitte eintauchen, um die Tomaten zu halten. Chill bis zum Servieren.

  1. In einer anderen Schüssel zerdrücken und zerreißen die Tomaten mit den Händen, bis sie in kleinen Brocken und wirklich saftig sind. Durch ein Sieb geben und den Saft entsorgen (oder einfrieren, um ihn in einem anderen Rezept zu verwenden). Fügen Sie den Essig, Zucker, Olivenöl und eine gute Prise Salz hinzu. Zusammen mischen und beiseite stellen.

  2. Erhitzen Sie eine Grillpfanne, bis sie heiß ist. Die Brotscheiben mit Olivenöl bestreichen und mit den Knoblauchzehen einreiben. Auf die heiße Grillplatte für 1-2 Minuten auf jeder Seite legen, bis sie gut verkohlt sind - Sie müssen dies in Chargen tun.

  3. Die zerdrückten Tomaten auf den Ricotta-Aufstrich stapeln. Mit etwas Öl beträufeln und mit der restlichen Minze bestreuen. Stellen Sie sich in die Mitte des Tisches und lassen Sie alle mit der verkohlten Bruschetta schwimmen.

Senden Sie Ihren Kommentar