Vorbereitung: 18 Minuten Koch: 50 Minuten einfach serviert 4

brauner Reis macht diese Vitamin-verpackt Suppe eine große Low-GI-Option . Wenn Sie Reste haben, servieren Sie es am nächsten Tag für eine Änderung

  • Freezable
  • gesund
  • glutenfrei
  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 261
  • Fett: 8 g
  • gesättigt: 1 g
  • Kohlenhydrate: 37 g
  • Zucker : 11g
  • Faser: 10g
  • Protein: 5g
  • Salz: 0,5g

Zutaten

  • 2 EL kaltgepresst

    Wenn Sie eine leichte Alternative zu anderen Speiseölen wünschen, ist Raps eine gute Wahl und hat ...

  • 1 mittelgroß, halbiert und in Scheiben geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Einheimisch nach Asien ...

  • 2 Knoblauchzehen, fein geschnitten
  • 2 Stangensellerie, getrimmt und dünn geschnitten
  • 2 mittelgroß, in Stücke geschnittenka-rot

    Die Karotte ist mit ihrer markanten leuchtend orange Farbe eine der vielseitigsten ...

  • 2 mittelgroß, in Stücke geschnittenpar-snip

    Die Tatsache, dass der Pastinak ein Mitglied der Karotte Familie ist, ist nicht überraschend - es sieht einfach ...

  • 1 EL fein gehackte Thymian Blätter
  • 100 g Vollkornr-Auge-s

    Reis ist ein Korn, der Samen einer Art von Gras, das am häufigsten angebaut wird und am meisten ...

  • 2 Medium, geschnittenLee-k

    Wie Knoblauch und Zwiebel, Lauch sind ein Mitglied der Familie der Allium, aber haben ihre eigene unverwechselbare ...

  • ½ kleine Packung, zum Garnierenpar-slee

    Eine der omnipräsenten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch in europäischen und ...

Methode

  1. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Antihaft-Pfanne und fügen Sie die Zwiebel , Knoblauch, Sellerie, Karotten, Pastinaken und Thymian. Mit einem Deckel abdecken und 15 Minuten lang unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Zwiebeln weich sind und beginnen, sich zu färben. Fügen Sie den Reis hinzu und gießen Sie 1,2 Liter kaltes Wasser hinein. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 15 Minuten unter gelegentlichem Umrühren kochen.

  2. Die Suppe mit viel gemahlenem schwarzem Pfeffer und Salz abschmecken, dann den Lauch einrühren. Köcheln lassen und weitere 5 Minuten kochen oder bis der Lauch weich geworden ist. Stellen Sie die Würze auf Geschmack und blitzen Sie die Hälfte der Suppe mit einem Stabmixer und lassen Sie die andere Hälfte klumpig, wenn Sie möchten. Mit Petersilie bestreuen und in tiefen Schälchen servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar