Portionen

4 Portionen

Eine andere Art, Brokkoli zu servieren

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 450 g Brokkoli
  • 2 Scheiben Weißbrot
  • Sonnenblumenöl
  • 1 Knoblauchzehe in Scheiben geschnitten
  • 2 EL Zitronensaft
  • 5 EL natives Olivenöl extra
  • 25 g Zwiebeln fein gehackt
  • 1 hart gekochtes Ei
  • Gewürze

Methode

    1. Den Brokkoli 10 Minuten dünsten Minuten oder bis zart aber fest. In kaltem Wasser auffrischen und gut abtropfen lassen.
    2. Entfernen Sie Krusten und würfel Brot in 1cm Würfel. Öl erhitzen und den Knoblauch anbraten, bis er goldbraun ist. Braten Sie das gewürfelte Brot und drehen Sie sich ununterbrochen bis golden. Küchenpapier entfernen und abtropfen lassen.
    3. Machen Sie einen Dressing, indem Sie den Zitronensaft mit dem Olivenöl schlagen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und würzen Sie.
    4. Legen Sie den Brokkoli in eine Servierschale und gießen Sie den Dressing zu.
    5. Das Ei schälen und über den Brokkoli reiben. Mit den gebratenen Brotwürfeln bestreuen und sofort servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar