Vorbereitung: 15 Min Koch: 55 Min. Einfach 4 Portionen

Eine tiefschmeckende Suppe, um die Überschwemmer im Garten zu nutzen, karamellisieren Sie Ihre Zwiebeln, damit sie wirklich reich und zart sind

Ernährung: per Servieren

  • kcal: 618
  • Fett: 27 g
  • gesättigt: 14 g
  • Kohlenhydrate: 59 g
  • Zucker: 17 g
  • Faser: 9 g
  • Protein: 26 g
  • Salz: 2,6 g

Zutaten

  • 50 gButt-err

    Butter wird bei Milchsäure hergestellt Herstellung von Bakterien werden Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt, um eine ...

  • 1 EL ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1kg, halbiert und dünn geschnitten

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Heimisch für Asien ...

    1 Teelöffel

  • shuh-gaHonig und Sirupe aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßungsmittel. Heute, ...

    4 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten

  • 2 EL Mehl
  • 250 ml trockener Weißwein
  • 1,3 l scharf gewürztes Rindfleisch
  • 4-8 Scheiben französisches Brot (je nach Größe)
  • 140 g, fein gerieben
  • groo-ee -yeahGruyère ist ein unbestrittener Höhepunkt der traditionellen Schweizer Käse-Herstellung, ein kulinarisches Meisterwerk wie ...

    Methode

Butter schmelzen mit dem Öl in einem l. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und braten Sie mit dem Deckel für 10 Minuten, bis sie weich sind.

  1. Zucker einstreuen und weitere 20 Minuten unter ständigem Rühren garen, bis sie karamellisiert sind. Die Zwiebeln sollten wirklich golden, voller Geschmack und weich sein, wenn sie zwischen den Fingern eingeklemmt werden. Achten Sie auf das Ende, um sicherzustellen, dass sie nicht brennen.

  2. Fügen Sie für die letzten paar Minuten der Kochzeit der Zwiebeln hinzu, dann streuen Sie das Mehl ein und rühren Sie gut um.

  3. Erhöhe die Hitze und rühre weiter, während du allmählich den Wein hinzufügst, gefolgt von der heißen Brühe. Bedecken Sie und kochen Sie für 15-20 Minuten.

  4. Zum Servieren den Grill anstellen und das Brot anrösten. Schöpfen Sie die Suppe in hitzebeständige Schalen. Legen Sie ein oder zwei Toastscheiben auf die Schüsseln mit Suppe und stapeln Sie den Käse darauf. Grill bis geschmolzen. Alternativ können Sie die Toasts unter dem Grill zubereiten und dann oben servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar