Zubereitung: 30 Min Koch: 2 Min. Plus Kühlung über Nacht Einfach zu bedienen 8-10 Bringen Sie die Geschmäcker von Wimbledon mit diesem verlockenden Nachmittags-Treat auf Ihren Tisch

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 737
  • Fett: 59g
  • gesättigt: 35g
  • Kohlenhydrate: 47g
  • Zucker: 35g
  • Ballaststoffe: 2g
  • Protein: 8g
  • Salz: 0.89g

Zutaten

  • 175g verdauungsfördernde Kekse
  • 75g / 2½ oz, geschmolzenbutt-err

    Butter wird bei Milch- säurebildende Bakterien werden zu Sahne hinzugefügt und ...

  • 400gWhy-t chok-lit

    Für Puristen ist dies keine Schokolade, da sie nur aus dem Fett oder der Butter des Kakaos hergestellt wird ...

  • 400gStrohhalm -ee

    Einmal in Großbritannien für nur eine kurze Zeit im Sommer verfügbar, Erdbeeren sind jetzt ein Jahr ...

  • 300g Wanne Vollfett-Weichkäse
  • 200ml Doppel-Creme

Methode

  1. Crush die Kekse mit einem Nudelholz zu feinen Krümel, fügen Sie die geschmolzene Butter und gut vermischen. Tip die Mischung in eine 20cm gefüttert, lose Boden Kuchenform, glatt mit der Rückseite eines Löffels und in den Kühlschrank für 30 Minuten.

  2. Schmelzen Sie 375g der Schokolade in einer Mikrowelle oder Glasschale über einer Pfanne mit kochendem Wasser, dann lassen Sie etwas abkühlen.

  3. 6 schön aussehende Erdbeeren herausnehmen und beiseite stellen. Die restlichen Erdbeeren in einer Küchenmaschine glatt schlagen, dann in eine Schüssel mit dem weichen Käse und der Sahne geben. Schlagen bis sie wirklich glatt und dick sind, dann die geschmolzene weiße Schokolade einrühren. Gießen Sie auf die Biskuitbasis und glätten Sie die Oberseite. In den Kühlschrank stellen und über Nacht abkühlen lassen.

  4. Halbe die reservierten Erdbeeren und lege sie auf den Käsekuchen. Die restlichen 25 g Schokolade schmelzen und darüber gießen, dann bis zum Servieren kalt halten.

Senden Sie Ihren Kommentar