Zubereitung: 20 Min Koch: 25 Min. Einfach 4 Portionen

Bringen Sie einen Hauch von mexikanischem Geschmack zu Ihrer Mahlzeit unter der Woche mit diesem fettarmen Eintopf-Abendessen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 203
  • Fett: 5g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 6g
  • Zucker: 4g
  • Faser: 2g
  • Protein: 35g
  • Salz: 0,37g

Zutaten

  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 mittelgroß, fein gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Heimisch nach Asien ...

  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • & frac12; TL dunkelbrauner Zucker
  • 1 TL Chipotle Paste (wir verwendet Discovery)
  • 400g Dose gehacktToe-Mart-oh

    Ein Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilischoten), Tomaten sind in ...

  • 4 Hautlos, ohne Knochen Hähnchenbrust
  • 1 kleine rote Zwiebel, in Ringe geschnitten
  • ein paar Korianderblätter
  • Mais oder Reis zum servierentor-tee-ya

    In Spanien ist eine Tortilla eine Art Omelette, mit Zutaten - oft in Scheiben geschnitten gekocht ...

Methode

  1. Erhitzen Sie das Öl in einem mittleren Topf. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie für 5 Minuten oder bis sie weich wurden und anfangen, golden zu werden, den Knoblauch für die letzte Minute addierend. Zucker, Chipotle Paste und Tomaten unterrühren. Das Hähnchen in die Pfanne geben, über die Sauce geben und 20 Minuten köcheln lassen, bis das Hähnchen gekocht ist (wenn die Sauce zu trocken ist, etwas Wasser hinzufügen).

  2. Entfernen Sie das Huhn aus der Pfanne und zerkleinern Sie es mit 2 Gabeln, dann rühren Sie zurück in die Soße. Mit einer kleinen roten Zwiebel, dem Koriander, bestreuen und mit den restlichen roten Zwiebeln, Tortillas oder Reis servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar