Zubereitung: 20 Min Koch: 5 Min. Easy Bildet genug, um 10 Vol-au-Vent-Kästen zu füllen Bringen Sie ein Retro-Party-Canapé auf den neuesten Stand - füllen Sie einzelne Blätterteigtaschen mit cremigem Räucherfisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 129
  • Fett: 10 g
  • gesättigt: 5 g
  • Kohlenhydrate: 7 g
  • Zucker: 1 g
  • Ballaststoffe: 1 g
  • Protein: 4 g
  • Salz: 0,3 g

Zutaten

  • 10 vol-au-vent-Etuis (siehe "passt gut zu" )
  • 200g geräucherttrowt

    Süßwasserforelle:
    Gezüchtete Regenbogenforelle hat schöne, fleckige Haut ...

  • 1-2 TL Soße (je nach Stärke)hors rad-isch

    Meerrettichwurzel ist größer als ein gewöhnlicher Rettich und hat eine scharfer, pfeffriger Geschmack.

    Es ...

  • 6 EL Crème Fraîche
  • 1 gehäufter EL gehackter Dill, dazu extra Zweige zum Servieren
  • Zitronensaft auspressen
  • 10 kurze Speere, getrimmta-Spa-ra-gus

    Arbeitsintensiv zum Wachsen, Spargel sind die jungen Triebe einer kultivierten Lilienpflanze. Sie sind ...

Methode

  1. Kochen Sie den Spargel in kochendem Salzwasser für 3-4 Minuten bis nur zart. Abgießen und in kaltem Wasser auffrischen, um sie weiter kochen zu lassen, dann trocken tupfen. Schneiden Sie die Spargelspitzen von den Stielen ab, so dass sie etwa 2 cm lang sind, und stellen Sie sie beiseite. Die Stängel in kleine Stücke schneiden.

  2. Die Forelle in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Spargelstangen, Meerrettich, Crème fraîche, Dill und Zitronensaft zugeben und würzen. Chill bis zur Verwendung bereit.

  3. Teilen Sie zwischen 10 Vol-au-vent Fällen und setzen Sie eine Spargelspitze und einen Zweig von Dill auf jedem von ihnen.

Senden Sie Ihren Kommentar