Portionen

Dienen 8

Ursprünglich deutsch, ein tolles Rezept für ein Abendessen mit netten Gästen.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 Hühner, jeweils in 8 Stücke geschnitten
  • 75 gr. Butter
  • 12 Esslöffel Speck in kleine Würfel
  • 1 Zwiebel grob gehackt
  • 30 gr. Blume
  • Weißwein
  • 200 gr, kleine Fleischbällchen
  • 150 gr. Pilze
  • 1 Dose Spargel
  • Semmelbrösel
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Zitronensaft
  • Eine große Pfanne für auf dem Herd

Methode

    1. Die Hühnerteile salzen und pfeffern. Butter schmelzen und das Hähnchen schnell goldbraun backen.
    2. Fügen Sie den Speck und die Zwiebel hinzu, lassen Sie sie einfärben und fügen Sie dann die Blume hinzu. Lasse es auch bis golden leuchten.
    3. Sehr langsam schlechte 2,5 dl halb Weißwein, halb Wasser. Leicht umrühren. Deckel auf die Pfanne legen und 45 Minuten köcheln lassen.
    4. Auf halbem Weg fügen Sie die Fleischbällchen hinzu. Nach 45 Minuten die Pilze, Spargel und Zitronensaft hinzufügen. Noch 10 Minuten köcheln lassen, bis sie fertig sind.
    5. Mit einem schönen Salat und einigen gebackenen frischen Frühkartoffeln servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar