Portionen

8 Portionen

Haggisbällchen in Brotkrumen (mit süßer Chilischote)

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 454g Macsween Haggis
  • 2 Eier, geschlagen mit etwas Milch (Eiwaschen)
  • 50g Mehl
  • 100g Semmelbrösel

Zubereitung

    1. Haggis aus dem Beutel nehmen, in kleine Stücke teilen und zu Bällchen rollen.
    2. Legen Sie drei Schüsseln aus: eine mit Mehl, eine mit der Eierwaschung und eine mit den Semmelbröseln.
    3. Die Haggisbällchen mit Mehl bestreichen, in das Ei eintauchen, um es zu beschichten, und dann die Semmelbrösel einrollen.
    4. Vor dem Kochen im Kühlschrank aufbewahren.
    5. 3 Minuten in Pflanzenöl frittieren, dann vor dem Servieren auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Senden Sie Ihren Kommentar