Portionen

Dienen 1 - 1 Kuchen

Hohe Faser / Fettarm. Graben Sie zu diesem gesunden Kuchen ohne Schuld!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Haferkleie oder Weizenbrei - 1 Tasse
  • Weizenvollkornmehl - 1/2 Tasse
  • Allzweckmehl - 1/2 Tasse
  • Brauner Zucker - 1/4 Tasse
  • Backpulver - 2 TL
  • Organische fettfreie Milch - 1 Tasse
  • Eiweiß - 2
  • Honig - 1/4 Tasse
  • Pflanzenöl - 2 EL
  • Zimt -1 TL
  • Vanille-Extrakt - 1 TL
  • Blaubeeren oder Saltanas (nach Ihrem Geschmack) 1 Tasse
  • Eine Kombination Ihrer Wahl Nüsse - Mandeln, Pekannüsse, Walnüsse, Cashewnüsse. (optional)

Methode

    1. Backofen auf 400F vorheizen. Die trockenen Zutaten (Haferkleie, Vollkornmehl, Allzweckmehl, Backpulver, Zimt) mischen und beiseite stellen.
    2. Mischen Sie die nassen Zutaten (Eiweiß, Honig, Vanilleextrakt, Milch, Öl).
    3. Fügen Sie den trockenen Zutaten nasse Zutaten hinzu und mischen Sie. Nicht übermixen.
    4. Die Blaubeeren und Nüsse vorsichtig unterheben.
    5. Eine kleine Kuchenform oder eine Backform mit Kochspray einsprühen (oder mit Butter und Mehl einfetten) und die Mischung in die Schüssel geben und in den Ofen schieben.
    6. 30-35 Minuten backen lassen. (Ich musste meine 40 Minuten lang backen. Passen Sie also bitte nach Ihrem Ofen)
    7. Überprüfen Sie, ob es vollständig mit einem Zahnstocher oder einer Gabel durchgekocht ist.
    8. Dieser Kuchen ist eine wunderbare Kombination mit Kaffee. Ich habe es mit frischen Früchten für ein reichhaltiges und gesundes Frühstück gepaart. Dieser Kuchen ist nicht sehr süß. Sie können die Menge an braunem Zucker oder Honig nach Ihrem Geschmack erhöhen. Oder träufeln Sie etwas Ahornsirup zum Frühstück. Wir haben es in Scheiben geschnitten und leicht mit Butter bestrichen wie ein Malzbrot, sehr lecker.

Senden Sie Ihren Kommentar