Zubereitung: 10 Min. Kochzeit: 25 Min. Einfach 4 Hasenbohnen oder "Gigantes" mit Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch servieren und mit zartem Lammfilet und zerbröseltem Fetakäse servieren

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 437
  • Fett: 24g
  • gesättigt: 9g
  • Kohlenhydrate: 22g
  • Zucker: 6g
  • Ballaststoffe: 8g
  • Protein: 34g
  • Salz: 0,8g

Zutaten

  • 500g FiletLaam

    Ein Lamm ist ein Schaf, das unter einem Jahr alt ist, und ist bekannt für seinen zarten Geschmack und zart ...

  • 1½ EL-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    3 Knoblauchzehen, zerkleinert

  • 1 groß, gehackt
  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Einheimisch nach Asien ...

    2 EL Tomatenmark

  • kleiner Dill, am besten gehackt
  • 1 EL Rotweinessig
  • 500ml Hühnerbrühe
  • 2 x 400g Dosen Gigante oder Butterbohnen, abgetropft
  • 2 EL zerbröckelnder Feta-Käse
  • Methode

Reiben Sie das Lamm mit ½ EL Öl und 1 Knoblauchzehe. Season gut und beiseite stellen, während Sie die Bohnen vorbereiten, oder für bis zu 2 Stunden, wenn Sie Zeit haben.

  1. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel und den restlichen Knoblauch hinzu und würzen Sie. Fry für 8 Minuten bis weich. Tomatenpüree, gehackten Dill, Essig, Brühe und Bohnen zugeben, würzen und 15 Minuten köcheln lassen oder bis der größte Teil der Flüssigkeit verdampft ist.

  2. Inzwischen eine Bratpfanne heiß erhitzen. Lamm auf allen Seiten anbraten, insgesamt ca. 5 Minuten. Mit Folie bedeckt für 5 Minuten ausruhen, dann dick schneiden. Serviere das Lamm mit den Bohnen, bestreut mit Feta und den restlichen Dillblättern.

Senden Sie Ihren Kommentar