Portionen

4 Portionen

Ein Gericht oder Snack

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln - Aloo
  • 2 EL Pflanzenöl
  • ?? ½ große Zwiebel - gewürfelt
  • 2,5 cm Würfel aus frischem Ingwer - geschreddert (oder 1 TL Ingwerpulver)
  • 1 TL Chilipulver (optional)
  • 1 TL (weiß ) Kreuzkümmelsamen - jeera
  • 1 TL Garam Masala
  • 1 TL Mangopulver (optional) t 1 TL Senfkörner
  • 1 TL Sesimi-Samen
  • 1 TL Kurkuma
  • Methode

Schrubben Sie die Kartoffeln gut und schneiden Sie bis zur Größe meißeln (keine Notwendigkeit zu schälen) . Die Kartoffeln in eine Pfanne mit kochendem Salzwasser geben und kochen, bis sie gar sind, aber noch fest sind.

    1. Erhitzen Sie das Pflanzenöl in einer Pfanne. Fry Kreuzkümmel und Senf Samen, bis sie anfangen zu knallen, legen Sie sie beiseite.
    2. Den Ingwer für ungefähr eine Minute anbraten, beiseite legen.
    3. Braten Sie die Zwiebel, bis sie undurchsichtig ist, nicht ganz weich, dann fügen Sie die Kurkuma, Mangopulver, Chilipulver und kochen zusammen für 2 Minuten. Kombinieren Sie den Kreuzkümmel, die Senfkörner, die Sesimi-Samen und den gekochten Ingwer mit der gewürzten Zwiebel und fügen Sie bei Bedarf etwas Salzwasser der Kartoffel hinzu, um eine flüssige Paste zu bilden, und fügen Sie das Garam Masala hinzu.
    4. Die Kartoffeln in die Pfanne geben und vorsichtig umrühren, bis sie vollständig bedeckt sind.
    5. Serve Bombay Kartoffel - Bombay aloo heiß oder kalt.
    6. Kalorien in einer Portion (200 g) von Bombay Kartoffeln: 200 kcal +

Senden Sie Ihren Kommentar