Portionen

Für 1 - 8 Muffins

Ein leicht süß und flauschig Muffins großer Biskuitkuchen mit einem nässen Jam gefüllt Zentrum.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 4oz / 113g Margarine oder Butter
  • 4oz / 113g Leichter Muscavado Zucker
  • 2 Eier
  • 4oz / 113g selbstaufrichtendes Mehl
  • 4 große Teelöffel Heidelbeermarmelade
  • 4 Hobnob / Oaty Kekse, grob gehackt / zerbröckelt

Methode

    1. Heizen Sie den Ofen vor zu 180C / Ventilator 160C. Eine Muffinschale mit 8 Muffinförmchen auslegen.
    2. Die Margarine (oder Butter) und den Zucker leicht schaumig schlagen. Schlagen Sie die Eier mit einem Löffel Mehl ein, bis alle Eier vereint sind. Das restliche Mehl unterheben.
    3. Die Hälfte der Mischung in die Böden der Muffinförmchen geben und die Mischung an den Rändern verteilen.
    4. Löffel einen halben Teelöffel Marmelade in die Mitte der Fälle, oben auf der Kuchenmischung. Verwenden Sie die restliche Kuchenmischung, um die Muffinkästen aufzufüllen und verteilen Sie die Mischung gleichmäßig, versuchen Sie, irgendwelche Lücken an den Seiten der Fälle zu überdecken, um zu verhindern, dass die Marmelade herausleckt. (Die Verwendung einer Gabel ist am einfachsten!)
    5. Jeden Kuchen mit dem zerbröckelten Biskuit füllen und leicht hineindrücken. Etwa 20 Minuten backen, bis die Torten aufgegangen sind, leicht golden und von einer leichten Presse in der Mitte zurückspringen.

Senden Sie Ihren Kommentar