Portionen

Für 1 - 12 Kuchen

Yummy Yum Yum

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 125 g Butter
  • 125 g Puderzucker
  • 100 g Heidelbeeren
  • 50 g glattes Mehl
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 1/2 TL Rosenwasser
  • 4 Eiweiß, geschlagen, bis sich steife Spitzen bilden, wenn der Schneebesen entfernt wird
  • 1 Zitrone, nur Schale
  • Für die Glasur
  • 600g / 1lb 5½oz Puderzucker
  • 2-3 Tropfen essbare rosa Lebensmittelfarbe
  • 3 EL Zitronensaft
  • 3 EL Wasser
  • halbe TL Rosenwasser
  • Zum Garnieren
  • kleine rosenförmige Bonbons oder frische Rose Blütenblätter, zum Garnieren

Methode

    1. Den Ofen auf 180 ° C / 355 ° F / Gas vorheizen 4. Butter und Zucker in einer Schüssel verrühren, bis sie blass und flockig sind. Die Blaubeeren im Mehl schälen, entfernen und beiseite stellen.
    2. Mehl und Mandeln zur Buttermasse geben und gut vermischen. Das Rosenwasser und die Blaubeeren hinzugeben und unterrühren. Das Eiweiß vorsichtig unterheben.
    3. Eine Muffinform mit Muffinförmchen auslegen. Die Kuchenmischung in die Cupcake-Behälter geben. In den Ofen geben und 12-15 Minuten backen oder bis sie goldbraun aufgehen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.
    4. Für die Glasur den Puderzucker, die Lebensmittelfarbe, den Zitronensaft, das Wasser und das Rosenwasser in eine saubere Schüssel geben und mischen, bis sie vollständig vermischt sind. Die Glasur auf die abgekühlten Cupcakes verteilen. (Verwenden Sie ein heißes Messer, um die Oberfläche glatt zu machen).
    5. Zum Servieren die Cupcakes mit Rosenbonbons oder frischen Rosenblättern dekorieren und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar