Portionen

8

Der braune Zuckerkrümelbeläge fügt Textur, Geschmack und sendet diesen Kaffee Kuchen in eine Liga für sich

Dieses Rezept wurde von der Good Food eingereicht Gemeinschaft. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 Tassen SR Mehl
  • 2 TL. Backpulver
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/2 Stange Butter, weich
  • 1/2 TL. von Salz
  • 1 Ei
  • 2 TL. Vanilleextrakt ½ Tasse Buttermilch oder Milch
  • 1 1/2 Tasse frische Blaubeeren
  • 5 EL. kalte Butter, gewürfelt
  • 3/4 Tasse SR Mehl
  • 1 Tasse brauner Zucker
  • 2 TL. Zimt ¼ 1/4 TL. Salz ¼ 1/4 Tasse Puderzucker zum Bestäuben
  • Methode
  • Ofen auf 350 Grad vorheizen. Fett 8-Zoll-Quadrat Pfanne oder Gugelhupfform mit Antihaft-Spray.
  • In einer mittleren Rührschüssel Butter und Zucker für 3-4 Minuten cremig bis hell anrühren. Ei, Vanille und Sahne für weitere 2 Minuten hinzufügen.

Fügen Sie Salz, Backpulver und Allzweckmehl hinzu und mischen Sie auf mittlerer Geschwindigkeit und fügen Sie die Buttermilch in einem stetigen Strom hinzu.

    1. Mischen Sie den Teig, bis alles vollständig eingearbeitet ist, ca. 3-5 Minuten. Der Teig wird schön und dick sein. Frische Blaubeeren unterheben und den Teig in die Pfanne geben. Beiseite legen. Mix In einer Küchenmaschine braunen Zucker, Mehl, Zimt und kalte Butter vermischen, bis die Mischung krümelig ist.
    2. Fügen Sie Crumb Topping Mischung in die Kuchenform und drücken Sie alles sanft nach unten.
    3. 60 Minuten im Ofen backen oder bis es fertig ist. Aus dem Ofen nehmen und 8 Minuten ruhen lassen.
    4. Invertieren Sie es auf eine Platte. Mit gesiebtem Puderzucker garnieren.

Senden Sie Ihren Kommentar