Portionen

10

Delicious Blueberry Biskuitkuchen mit einem Streusel top gekrönt Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

Für den Kuchen

  • 260 g Plain Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1 1/2 TL gemahlener Ingwer
  • 60 g Butter (leicht weich gemacht)
  • 160 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1/2 Tasse Milch
  • 2 Packungen Heidelbeeren (gefroren oder frisch)
  • Für den Belag
  • 100g Caster Zucker
  • 50g Glattmehl
  • 1 / 2tsp Mixed Spice ODER Gemahlener Ingwer (Muskat wirkt auch gut)
  • 50g Butter gekühlt und gewürfelt
  • Methode

Backofen auf 375 (f) 190 vorheizen (c) Gebläseofen.

    1. Besprühen Sie eine 9-Zoll-Glas-Auflaufform mit Antihaft-Spray.
    2. In einer Rührschüssel Mehl, Backpulver, Salz und gemahlenen Ingwer vermischen.
    3. In einer neuen Rührschüssel Butter und Zucker ca. 2 Minuten mit einem elektrischen Mixer leicht und locker schlagen.
    4. Ei hinzufügen und schlagen, bis alles gut vermischt ist. 1/3 der Mehlmischung hinzufügen und auf niedriger Stufe schlagen, dann 1/3 Milch dazugeben und mischen, abwechselnd wiederholen, bis alle Mischung und Milch vereinigt sind.
    5. Blaubeeren einrühren und in vorbereitete Form gießen.
    6. Für den Topping: Zucker, Mehl, Gewürze und Butter in eine neue Schüssel geben und mit den Händen einarbeiten, bis der Teig eine glatte Streuselstruktur hat.
    7. Auf die Kuchenmischung aufschütten und ca. 35-45 Minuten backen ODER bis goldbraun und eine Gabel sauber aus der Mischung kommt.
    8. Heiß oder kalt mit Sahne oder Vanillesauce servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar