Zubereitung: 10 Min Kochzeit: 10 Min. Einfach 2 Portionen

Spinat, Rucola und Brunnenkresse mit Kokosmilch, Riesengarnelen und Nudeln mischen, um diese schnelle Mahlzeit unter der Woche zu machen. Whip es in nur 20 Minuten

Ernährung: Pro Portion

  • kcal: 559
  • Fett: 41 g
  • gesättigt: 30 g
  • Kohlenhydrate: 25 g
  • Zucker: 6 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 22 g
  • Salz: 0,6 g

Zutaten

  • 1 tbsp Pflanzenöl
  • 2cm Stück, geschält und grob gehacktjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 grüne Chili, gehackt
  • ½ kleine Packung Koriander, Stiele und Blätter getrennt, Stiele gehackt
  • 130 g (oder eine Mischung aus), Rucola und BrunnenkresseSpin-atch

    In fast jeder Küche verwendet auf der ganzen Welt ist Spinat ein enorm beliebtes grünes Gemüse ...

  • 400ml DoseKo-Nuss-Mühle k Kokosmilch ist nicht die leicht opake Flüssigkeit, die aus einer frisch geöffneten Kokosnuss fließt ...

    180g rohe Riesengarnelen

  • 150g gerade Wok-Nudeln (wir verwendeten Reisnudeln oder verwenden Sie getrocknet und kochen für 2 Minuten weniger als die Kochzeit)
  • ½, entsaftet
  • ly-mDie gleiche Form, aber kleiner als ...

    Methode

Erhitzen Sie das Öl in großen über ein Medium Hitze. Die Ingwer-, Knoblauch-, Chilli- und Korianderstiele hinzufügen und mit einer Prise Salz anbraten, bis sie weich sind, etwa 3 Minuten. Fügen Sie die Grüns und die meisten Korianderblätter hinzu, rühren Sie bis welkte, dann kippen Sie den Inhalt der Pfanne in ein mit der Kokosmilch und 150-200ml Wasser. Blitz bis glatt und hellgrün. Oder, wenn Sie einen Stabmixer haben, verwenden Sie ihn, um alle Zutaten in der Pfanne zu blitzen.

  1. Die Sauce in die Pfanne geben, würzen und aufkochen lassen. Fügen Sie die Garnelen, Nudeln und den Limettensaft hinzu und kochen Sie für 4-6 Minuten, bis die Garnelen rosa geworden sind - zu dieser Zeit sollten die Nudeln perfekt sein. In zwei Schalen schöpfen und mit dem restlichen Koriander belegen.

Senden Sie Ihren Kommentar