Portionen

6 Portionen

Leckerer fettarmer Frozen Yoghurt

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 175 g schwarze Johannisbeeren, frisch, gefroren oder in Dosen
  • 75 ml Wasser
  • 75 g kristalliner Zucker
  • 275 ml Naturjoghurt

Methode

    1. Bei Verwendung von frischen oder gefrorenen schwarzen Johannisbeeren Sie in einem Topf aus rostfreiem Stahl mit Wasser und Zucker, decken und köcheln für 6-8 Minuten. Reiben Sie die Beeren mit ihren Säften durch ein Nylonsieb. Wenn Sie schwarze Johannisbeeren in Dosen verwenden, sieben Sie sie einfach mit ihrem Sirup. Kombinieren Sie die Johannisbeerpüree mit dem Joghurt.
    2. Für beste Ergebnisse einen elektrischen Eisbereiter einfrieren. Wenn Sie keine Eismaschine haben, geben Sie die Mischung in eine Edelstahl- oder Emailschüssel und lassen Sie sie 1 Stunde lang gefrieren oder bis die Mischung an den Rändern gefriert.
    3. Schneebesen, um den Eiskristall gleichmäßig zu brechen. In den Gefrierschrank zurückkehren und weitere 1-1 1/2 Stunden einfrieren, wobei alle 20 Minuten gezupft wird, bis es fest ist.
    4. Den Joghurt in einen Plastikbehälter geben, abdecken und bis zum Servieren im Eisfach des Kühlschranks aufbewahren.

Senden Sie Ihren Kommentar