Portionen

Für 1 - 12 Muffins

Diese Muffins im amerikanischen Stil sind weniger zuckerhaltig als herkömmliche Cupcakes. Sie sind köstlich und könnten nicht einfacher zubereitet werden. Sie sind völlig frei von Eiern und Milchprodukten!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1/2 TL feines Meersalz
  • 50 g Rizinuszucker
  • 3 fl.oz Sonnenblumenöl
  • 9 fl oz Sojamilch
  • 1 TL natürliches Vanilleextrakt eg (zB Nielsen-Massey Madagascan )
  • 120 g frische oder gefrorene schwarze Johannisbeeren
  • Topping:
  • 25 g goldener Rizinuszucker
  • 1 TL gemischte Gewürze
  • Methode

Bereiten Sie zuerst Ihre Muffinform vor.

    1. Wenn Sie Papierförmchen für Muffins haben, legen Sie sie in die Dose. Ansonsten die Muffinform gut einfetten.
    2. Heizen Sie den Ofen auf 200C / Gas Markierung 6.
    3. Sieben Sie das Mehl, Backpulver, Salz und Zucker in eine große Rührschüssel.
    4. Messen Sie die Sojamilch und das Sonnenblumenöl in einem Messbecher. Mit einer Gabel verquirlen und die Vanille-Essenz einrühren.
    5. Gießen Sie die flüssigen Zutaten in die trockenen und gut kombinieren, aber nicht die Mischung überschlagen, wenn Sie super leichte Kuchen wollen. Ich benutze normalerweise eine Gabel, um alles einzubauen und irgendwelche Klumpen auszupressen! Die schwarzen Johannisbeeren vorsichtig unterheben. Divide Teilen Sie die Mischung mit einem Löffel in die 12 Muffinförmchen oder die Dose. Mischen Sie den Zucker und die Gewürzmischung in einer kleinen Schüssel oder einer leeren Margarinebehälterdose. Mit einem Teelöffel oder der Ecke des Behälters als Ausgiesser, über die Oberseite der Muffins streuen.
    6. Im Ofen 20 bis 25 Minuten backen, bis er gut aufgegangen, elastisch und goldfarben ist. Wenn Sie Papierhüllen verwenden, geben Sie die Muffins sofort zum Abkühlen auf einen Rost. Wenn nicht, in der Dose für ca. 5 Minuten vor dem Auskochen gehen.

Senden Sie Ihren Kommentar