Portionen

Für 1

Ein nahrhaftes Winter wärmendes Frühstück, das sich wie ein Dessert anfühlt! Komfort Essen in allen Sinn des Satzes.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für den Brei:
  • 35 g Haferflocken
  • 250 ml Milch
  • 80 g gefrorene Schwarzwälder Früchte
  • Für den Streuselbelag:
  • 5 g Haferflocken
  • 10 g Mandelblättchen
  • TL goldener Zucker

Methode

    1. Haferflocken und Milch in einer Pfanne vermischen Pfanne bei mittlerer Hitze für 8 Minuten oder bis nur dick. Inzwischen den restlichen Hafer nehmen und mit den Mandeln und Puderzucker trockenbraten. Rühre ständig um, damit sie nicht hängen bleiben.
    2. Sobald der Streuselkuchen golden geworden ist, entferne ihn von der Hitze. Fügen Sie die gefrorenen Früchte der Breimischung hinzu und rühren Sie, bis durchgewärmt.
    3. Den Waldfruchtbrei in eine Schüssel geben und mit dem Streuseln bestreuen. Genießen!
    4. Für eine Variation probieren Sie gefrorene Sommerfrüchte, einen Apfel-Brombeer-Mix oder sogar tropische Früchte. Was auch immer Sie mögen!

Senden Sie Ihren Kommentar