Prep: 20 Minuten Koch: 45 Minuten Easy dient 6

Schwarzer Kardamom ist wunderschön mit Auberginen. Es hat einen unverwechselbaren rauchigen Geschmack, obwohl es in diesem Gericht subtil ist

  • Gluten-frei
  • Vegetarisch
  • Vegan

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 418
  • Fett: 36g
  • gesättigt: 30g
  • Kohlenhydrate: 15g
  • Zucker: 13g
  • Faser: 6g
  • Protein: 6g
  • Salz: 0,1g

Zutaten

  • 800g (ca. 3), in Scheiben geschnitten, dann in Viertel geschnittenoh-ber-geen

    Obwohl es technisch eine Frucht ist (eine Beere, um genau zu sein), die Aubergine wird verwendet als ...

  • 4 EL oder OlivenölKoe-Koe-Nuss

    Eine große haarige, braune Nuss, die auf der Kokospalme wächst, gefunden in der ganzen Welt ...

  • 2, gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Heimisch nach Asien ...

  • 2cm Stück, gerieben zu einem Fruchtfleischjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • 3 Knoblauchzehen, zu einem Brei zerrieben
  • 2 rote Chilischoten, halbiert, entkernt und gehackt
  • 1 TL gemahlener Kurkuma
  • 2 TL gemahlener Koriander
  • 4 schwarze Kardamomkapseln, ein wenig zerdrückt (aber nicht so sehr, dass sich die Schoten öffnen)
  • 6 große Pflaumentomaten, grob gehackt
  • 3 x 160 ml Dosen Kokoscreme
  • Saft

    ly-m

  • Die gleiche Form, aber kleiner als ...
  • kleiner Bund Koriander, Blätter nuroder naan Brot, um das Auge zu dienen -s

    Reis ist ein Korn, der Samen einer Art von Gras, das am meisten angebaut wird und am meisten ...

Methode

  1. Ofen auf 190C / 170C Fan / Gas 5. Verbreiten Sie die Aubergine in einer Bratform (Sie Möglicherweise müssen Sie zwei) verwenden und mit 3 EL Öl beträufeln. Drehen Sie die Stücke mit Ihren Händen um und würzen Sie. Braten Sie für 15-20 Minuten, werfen sie halb durch Kochen, oder bis sie dunkel golden und weich sind.

  2. Erhitzen Sie den Rest des Öls in einer feuerfesten Auflaufform und kochen Sie die Zwiebeln bei mittlerer Hitze, bis sie weich und blassgold sind. Fügen Sie den Ingwer, Knoblauch und Chili hinzu und kochen Sie weitere 3 Minuten, dann fügen Sie die Kurkuma, Koriander und Kardamomschoten hinzu (lassen Sie die Schoten ganz). Rühren Sie für 1 Minute, dann fügen Sie die Tomaten und Gewürze hinzu. Bei mittlerer Hitze kochen lassen, bis die Tomaten weich werden, umrühren, dann die Kokoscreme, 75 ml Wasser und die Aubergine hinzufügen.

  3. Bringen Sie es zum Kochen - wenn es kocht, wird die Kokosnusscreme aufgespalten - dann wird es zu einem sanften Simmern. 30 Minuten köcheln lassen und dabei mehrmals umrühren. Nach Geschmack den Limettensaft hinzufügen und auf Würze prüfen. Fügen Sie eine Prise Zucker hinzu, wenn es benötigt wird. Den Koriander einrühren und mit Reis oder Naan Brot servieren. (Informieren Sie die Gäste, dass einige Gewürze in der Schüssel sind.)

Senden Sie Ihren Kommentar