Zubereitung: 15 Min. Koch: 30 min. Mehr Aufwand Für 3 Personen Beißgroße Hasenstücke werden in Parmesan und Semmelbrösel gegart, frittiert, bis sie knusprig und goldbraun sind und mit Kräutermayonnaise serviert werden

  • Leicht zu verdoppeln

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 1008
  • Fett: 62g
  • gesättigt: 14 g
  • Kohlenhydrate: 52 g
  • Zucker: 2 g
  • Ballaststoffe: 8 g
  • Protein: 57 g
  • Salz: 3,4 g

Zutaten

Für den Hasen

  • 1l Sonnenblumen- oder Pflanzenöl
  • 100 g Mehl
  • 50 g, fein geriebenparm-ee-zan

    Parmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...

  • 2 x 50g Sachets Panko Semmelbrösel (wir verwendeten Waitrose)
  • 2Ei

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Protein und a ... verpackt

  • 1 Wildkaninchen, verbunden und jedes Bein auch in einen Trommelstock verbunden und Oberschenkel
  • Keile, umle-mon

    Oval in Form zu dienen, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

Für die Kräutermayonnaise

  • 2 Knoblauchzehen, grob gehackt
  • 1 gehäufte EL in Essig, abgetropftkay-per

    Kapern sind die kleinen Blütenknospen des Capparis-Strauchs, der im Mittelmeerraum wächst. Wie ...

  • 285g Glas Chargrilled Artischocken, abgetropft
  • kleine Packung lockige Petersilie, Blätter nur
  • 5 EL gute Qualität Mayonnaise
  • Schale und Saft 1Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen einer von die vielseitigsten Früchte ...

Methode

  1. Ofen auf 160C / 140C Ventilator / Gas 3 und bereit haben, ein großes Backblech mit einem Drahtgestell darüber platziert. Erhitzen Sie das Öl in einem großen, tiefen Topf (oder verwenden Sie eine Fritteuse), bis das Öl 140 ° C erreicht. In der Zwischenzeit das Mehl auf einen Teller geben und würzen. Den Parmesan und die Semmelbrösel miteinander vermischen und die Eier in einer Schüssel verquirlen.

  2. Ein Stück Kaninchen in Mehl einstreichen, den Überschuss abklopfen und in das geschlagene Ei eintauchen. Abtropfen lassen, dann in die Krümel einstreichen. Wiederholen Sie dies mit ein paar weiteren Teilen. In das Fett geben und für 12 Minuten für größere Stücke braten, 9 Minuten für kleinere, bis sie tief golden und durchgaren. Überfüllen Sie die Pfanne nicht, da die Temperatur des Öls dadurch sinken kann. Heben Sie es mit einem Schaumlöffel heraus und lassen Sie es auf dem Rost im Ofen abtropfen, während Sie die nächste Charge zubereiten. Lassen Sie die Pfanne niemals unbeaufsichtigt.

  3. Um die Kräutermayonnaise zu machen, alles außer Mayo und Zitronensaft in einen Prozessor geben und pulsieren, bis sie gehackt sind. Den Mayo und den Saft einrühren und abschmecken. Servieren Sie das Kaninchen mit der Mayonnaise zum Eintauchen, einer Prise flockigem Salz und reichlich Zitronenkeilen.

Senden Sie Ihren Kommentar