Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 35 Minuten Einfach serviert 6

Eine Menge gefällig, help-yourself Anlasser. Nehmen Sie das Brot eine Stunde vor dem Mittagessen aus dem Ofen und es ist immer noch warm, wenn es auf den Tisch kommt

  • nur Brot

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 403
  • Fett: 6g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 63g
  • Zucker : 5g
  • Faser: 6g
  • Protein: 21g
  • Salz: 2g

Zutaten

  • 1 große Gurke
  • kleine Packung Dill, gehackt
  • 200g Packung Räucherlachs
  • kleines Glas in SalzlakeKay-per

    Kapern sind die kleinen Blütenknospen der Capparis Strauch, der im Mittelmeer wächst. Wie ...

  • 1, geschnitten in 6 Keilele-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

Für das Sodabrot

  • 280g starkes weißes Mehl, plus ein wenig mehr zum Abstauben
  • 200 g Vollkornfl ow er

    Mehl ist ein pulverförmiger Inhaltsstoff, der üblicherweise aus dem Mahlen von Weizen, Mais, Roggen, Gerste oder Reis hergestellt wird. Wie ...

  • 1 gehäufte Teelöffel

    Bikarbonat von Soda, oder Backpulver, ist ein Alkali, das verwendet wird, um Sodabrote und volle ...

  • 350 gBuh-ter-Mühle-k

    Es gibt zwei Arten von Buttermilch. Traditionelle Buttermilch ist dünn, trübe, leicht säuerlich aber ...

  • 1 großes Ei
  • 1 TL klarer Honig to, um
  • Butt-Errzu dienen

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäurebakterien in die Sahne gegeben werden und zur Herstellung von ...

Methode

  1. Mach zuerst das Sodabrot. Ofen auf 200C / 180C Ventilator / Gas 4 erhitzen und ein großes Backblech mit Mehl bestäuben. In einer großen Schüssel die Mehle, Natron und 1/4 TL Salz mischen. Gießen Sie die Buttermilch, das Ei und den Honig in einen Krug und mischen Sie den Schneebesen.

  2. Machen Sie einen Brunnen in der Mitte der trockenen Zutaten und gießen Sie die feuchte Mischung hinein. Mit einem Holzlöffel die Mischung zu einem Teig zusammenfassen - wenn es zu feucht und klebrig ist, etwas Mehl hinzugeben. Zu einem harten Ball formen und auf das vorbereitete Backblech legen. Etwas Mehl darüber streuen, kreuz und quer über den Laib schneiden und im Ofen für 35 Minuten backen - das Brot ist gekocht, wenn man auf den Boden klopft und es klingt hohl. Schieben Sie es auf ein Drahtgitter, um es vor dem Schneiden etwas abzukühlen.

  3. Schneiden Sie die Gurke unterdessen mit einem Schäler in lange Bänder, aber entsorgen Sie die entkernte Mitte. In eine Schüssel geben, mit etwas Würze bestreuen und gut mit dem Dill vermischen.

  4. Servieren Sie am Tisch mit den Lachsscheiben, Kapern, Zitronenschnitzen, Soda Brot und Butter.

Senden Sie Ihren Kommentar