Portionen

8

Dies ist ein absolut leckerer Obstkuchen!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 175 Gramm Demerera Zucker
  • 150 Gramm Sultaninen
  • 125 Gramm Johannisbeeren
  • 150 Gramm Samenlose Rosinen
  • 300 ml Wasser
  • 73 Gramm Glace Kirschen, geviertelt
  • 125 Gramm Butter oder Margarine plus Prise Salz
  • 1 Ei geschlagen
  • 275 Gramm Self Raising Mehl, gesiebt
  • 50 Gramm Blanchierte Mandeln (fakultativ)

Zubereitung

    1. Zucker, Sultaninen, Johannisbeeren, Rosinen, Wasser, Kirschen, Butter oder Margarine, Salz in einen Topf geben, zum Kochen bringen und 20 Minuten köcheln lassen eine Rührschüssel und lassen Sie abkühlen. Ofen auf 170 Grad vorheizen Gas Fett auffetten und mit fettdichtem Papier eine 20 cm lange runde Kuchenform auslegen
    2. Das Ei in die abgekühlte Fruchtmasse geben und gut einrühren. Mehl dazugeben und gut vermischen.
    3. In die vorbereitete Tortenform geben, die Platte glatt streichen und gegebenenfalls die Mandeln anrichten.
    4. Backen Sie für 1,25 - 1,50 Stunden bis zum Aufstehen und goldbraun. Vor dem Auskühlen etwas abkühlen lassen. Der Kuchen verbessert sich mit dem Halten.

Senden Sie Ihren Kommentar