Portionen

16

Liegender, feuchter Schokoladenkuchen, der auch für Muffins verwendet werden kann

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für Kuchen:
  • 350 Gramm dunkle Schokoladenstückchen
  • 225 Gramm Butter
  • 600 ml Wasser oder Fruchtsaft
  • 3 Eier
  • 400 Gramm Rizinuszucker
  • 400 Gramm selbstaufrichtendes Mehl
  • Trüffelmischung:
  • 120 Gramm dunkle Schokoladenstücke
  • 100 Gramm Butter
  • 300 Gramm gesiebt Puderzucker
  • 4 EL Doppel-oder Schlagsahne
  • Schokoladenglasur:
  • 225 Gramm dunkle Schokolade Stücke
  • 165 ml Doppel-oder Schlagsahne

Methode

    1. Fett und Linie eine 23cm / 9 "runde Kuchenform. Ofen auf 170C vorheizen / 325 F. Diese Mischung ist ziemlich flüssig, verwenden Sie eine feste Kuchenform nicht eine Springform-Dose.Zinn Dose mit Backpapier, dies wird den Kuchen leichter aus der Dose zu entfernen, kein Ankleben an den Seiten
    2. Für den Kuchen: In einem Topf bei schwacher Hitze Schokolade, Butter und Wasser erhitzen, häufig umrühren, bis sie geschmolzen und glatt sind, vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen
    3. in einer großen Schüssel Eier leicht schlagen, abgekühlte Schokoladenmasse nach und nach in Eier
    4. Zucker und Mehl in Schokoladenmasse einrühren , conti nue schlagen, bis glatt und gut gemischt
    5. Gießen Sie die Mischung in Kuchenform. Backen Sie für 45 Minuten oder bis Spieß in die Mitte des Kuchens eingefügt kommt sauber aus
    6. Drehen Kuchen auf Drahtgestell, um zu kühlen
    7. Trüffelmischung: In einer Schüssel über einem Topf mit kochendem Wasser schmelzen Schokolade, unter häufigem Rühren. Leicht abkühlen lassen, dann Puderzucker, Butter und Sahne einrühren bis alles gut vermischt ist.
    8. Schokolade Glasur: In einem Topf bei schwacher Hitze, erhitzen Sie Schokolade und Sahne und rühren Sie häufig, bis geschmolzen und glatt. Warmhalten
    9. Den Kuchen zusammenbauen: Den abgekühlten Schlammkuchen in Schichten schneiden. Die Trüffelmischung zwischen den Schichten mit einem Spachtel verteilen. Stellen Sie den Kuchen auf das Kuchengitter und gießen Sie die warme Glasur darüber.

Senden Sie Ihren Kommentar