Portionen

Für 1 - 10 Muffins

Ein traditionelles köstliches Rezept für Blaubeermuffin aus Neuseeland

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 Tassen Mehl
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 100 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Tasse Milch
  • 2 Tassen Blaubeeren (auch gut eingefroren)
  • 1 TL Zimt (optional)
  • 4 TL Backpulver

Methode

    1. Ofen vorheizen zu 180C / Ventilator 160C. Muffinförmchen in eine Muffinform geben.
    2. Mehl in eine Schüssel geben, Zucker, Zimt (falls verwendet) und Backpulver hinzufügen und mischen.
    3. Butter in einer Pfanne schmelzen und zusammen mit einem geschlagenen Ei und Milch zu den trockenen Zutaten geben. Die Heidelbeeren vorsichtig einrühren, nicht zuviel vermischen, die Mischung soll klumpig sein.
    4. Platzieren Sie sie gleichmäßig in Muffins, die fast ganz oben enden. Backen Sie auf dem mittleren Regal im Ofen auf, bis sie sich erhob, golden und federnd anfühlte.
    5. Aus der Dose nehmen und auf ein Drahtkühlgestell übertragen. Genießen!

Senden Sie Ihren Kommentar