Portionen

Für 1 - 30 Portionen

Nichts geht über den Geruch oder Geschmack von frischen, hausgemachten Donuts. Diese können mit einem kleinen Spritzbeutel mit einer 5 mm Düse oder mit separaten Dips gefüllt werden. Ein großartiges kleines Vergnügen, das die ganze Familie wirklich lieben wird.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 420 ml Milch
  • 100 g Butter, ungesalzen und erweicht
  • 75 g Puderzucker
  • 4 Eier
  • 20 g frische Hefe oder 10 g mit getrockneten
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 600 g Mehl
  • Pflanzenöl zum Frittieren
  • Ca. 100 g Caster Zucker für die Beschichtung Donuts
  • Zu servieren:
  • 100 g Himbeermarmelade
  • 100 g Schokolade (einfach, Milch oder weiß alle gut funktionieren) geschmolzen
  • Clotted Cream

Methode

    1. Langsam erhitzen Sie die Milch in einem Topf bis lauwarm (37Ã ?? Ã ° C bei Verwendung eines Thermometers). Butter, Puderzucker und geschlagene Eier verquirlen. Legen Sie die Hefe in eine Schüssel und und ein wenig Milchmischung zur Hefe Verwenden Sie Ihre Hände, um eine glatte Paste zu bilden. Übertragen Sie die Hefe in den Kochtopf, der die Milchmischung enthält, um zu kombinieren.
    2. Sieben Sie das Mehl und den Teelöffel Salz in eine große Schüssel und machen Sie einen Brunnen in der Mitte. Die Milchmischung langsam einrühren und glatt rühren. Bedecke die Schale mit Frischhaltefolie und stelle sie an einem warmen Ort für ca. 1 Stunde ab.
    3. Den restlichen Puderzucker in eine Schüssel geben. Gießen Sie Öl in einen Topf bis ein Drittel voll ist. Hitze über mittlerer Hitze bis 165 ° C ° C. Löffel Donut Mischung in 2 "/ 5cm runden Kugeln in das heiße Öl, so dass Sie Platz in der Pfanne für die Kugeln zu erweitern. Kochen Sie für 2 Minuten, dann umdrehen, kochen für weitere 2 Minuten oder bis golden und ganz gekocht. Entfernen von Öl, auf ein Papiertuch abtropfen lassen, dann, sobald sie leicht abgekühlt sind, rollen sie in den Zucker, bis sie ausreichend bedeckt sind.
    4. Wenn Sie die Donuts füllen, machen Sie einen Einschnitt in die Donuts und Marmelade (oder andere Füllung) in einen kleinen Spritzbeutel und mit einer 5mm-Düse mit geradem Rand die Düse in die Mitte jedes Donuts drücken und genügend Marmelade zum Füllen fädeln oder Marmelade, Clotted Cream und geschmolzene Schokolade in kleine Dip-Töpfe geben und servieren
    5. Tipp: Zum Schmelzen der Schokolade brechen in kleine Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben, ein paar Zentimeter Wasser in eine Pfanne geben, das Wasser aufkochen und die Hitze auf ein Minimum reduzieren Die Schüssel über die Pfanne stellen und sicherstellen, dass das Wasser nicht den Boden der Schüssel berührt. Die Schokolade sollte nach 5-7 Minuten schmelzen, sorgen rühren Sie weiter, bis alle Klumpen verschwunden sind und Sie eine schöne glatte Textur haben.

Senden Sie Ihren Kommentar