Portionen

6

Dies ist ein beliebtes griechisches Gericht, wirklich reich Sauce mit viel Geschmack dienen mit Bratkartoffeln oder einfach nur ein bisschen knusprigem Brot.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 800 Gramm - 1 kg mageres Rindfleisch gewürfelt
  • 500 Gramm Schalotten
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • Knoblauch-Gewürznelken (nach Geschmack) Ich verwendete 4 Gewürznelken
  • Nelken 3-4
  • Gemüse-Stockwürfel
  • kleines Weinglas natives Olivenöl extra Öl
  • Glas Rotwein
  • 2 EL Rotweinessig
  • 2 EL Tomatenmark / Paste
  • 1/2 Zimtstange
  • 3 Zweige Rosmarin
  • 1/2 - 1 TL gemahlene Muskatnuss
  • 4 Lorbeerblätter
  • schwarzer Pfeffer
  • Salz

Zubereitung

    1. Fleisch in eine Pfanne geben und das Fleisch anbraten, dann Olivenöl, Zwiebeln und Knoblauch zugeben, bis die Zwiebeln weich werden (ca. 5 Minuten)
    2. Dann das Glas Rotwein und 2 Esslöffel Rotweinessig dazugeben , bedecken und 5 Minuten ziehen lassen
    3. dann Zimt, Brühwürfel, Nelken, Muskatnuss, Lorbeerblätter, Rosmarin, Tomatenpüree und Salz und Pfeffer abschmecken. Rühren Sie weiter, um alle Ihre Zutaten mischen zu lassen.
    4. dann fügen Sie Ihre gehackten Tomaten hinzu und rühren Sie weiter für 5 Minuten,
    5. übertragen Sie dann zu einem Tontopf oder einer Auflaufform und fügen Sie ungefähr 1/4 - 1/2 Liter Wasser hinzu, seien Sie vorsichtig, die Soße nicht zu ertränken, dann für kochen mindestens eine Stunde im Ofen bei mäßiger Hitze, halten Sie überprüfen Sie nicht wollen, dass es austrocknen und fügen Sie Wasser bei Bedarf Sie streben eine dicke reiche Soße Textur,
    6. während des Kochens Ihre 500 Gramm Schalotten in heißes Wasser geben, um die zu erweichen Haut und schälen, dann braten Sie diese in etwas Olivenöl, achten Sie darauf, sie nicht zu verbrennen, zielen Sie nur darauf, sie zu erweichen und ein wenig Farbe hinzuzufügen, fügen Sie diese zu Stifado nach einer Stunde im Ofen kochen und fügen Sie sie dann in den Topf und kochen für eine weitere Stunde, bis das Fleisch zart ist.

Senden Sie Ihren Kommentar