Zubereitung: 20 Min. Kein Koch Einfach zu servieren 8 Ein frischer, frischer Regenbogensalat mit Minze und Korianderdressing. Vielseitig genug, um an verschiedenen Hauptgerichten serviert zu werden

  • gesund
  • glutenfrei
  • vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 146
  • Fett: 11 g
  • gesättigt: 1 g
  • Kohlenhydrate: 10 g
  • Zucker: 8 g
  • Ballaststoffe: 4g
  • Protein: 3g
  • Salz: 0,1g

Zutaten

  • 250g Zucker Snap Erbse, halbiert, auf einem Winkel
  • 1 rote Zwiebel, dünn geschnitten
  • 2, geschält und in Scheiben geschnittenoder-ange

    Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt orange - einige Sorten sind ...

  • 200g, halbiert oder gevierteltrad-isch

    Die Wurzel eines Mitglieds der Senffamilie, Radieschen haben einen pfeffrigen Geschmack und eine knusprige, knackige ...

  • 2 reif, entsteint und geschält , in stückige Stücke geschnittenav-oh-car-doh

    Obwohl es technisch eine Frucht ist, wird die milde Avocado als Gemüse verwendet. Native ...

  • Saft 1Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 100g Beutel Triebep-ees

    Eine Art von Hülsenfrüchten, Erbsen wachsen innen lang, pralle Schoten. Wie bei allen Arten von Hülsenfrüchten, ...

Für den Verband

  • Schale und Saft 1oder-ange

    Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt orange - einige Sorten sind ...

  • ½ kleine Packung, fein gehacktmi-nt

    Es gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

  • ½ kleine Packung Koriander, fein gehackt
  • 3 EL Weißweinessig
  • 4 EL

    Wenn Sie eine leichte Alternative wollen zu anderen Speiseölen ist Raps eine gute Wahl und hat ...

  • 1 EL klaren Honig

Methode

  1. Kochen Sie den Wasserkocher. Die Zuckerschoten und die Zwiebeln in eine große Schüssel geben und mit heißem Wasser bedecken. 30 Sekunden stehen lassen, abgießen und unter kaltem Wasser laufen lassen, bis es abgekühlt ist. Leeren Sie erneut.

  2. Die Zuckerschoten, Zwiebeln, Orangen und Radieschen in einen Behälter schichten. Werfen Sie die Avocado in den Zitronensaft und fügen Sie dies auch hinzu. Mischen Sie die Dressing Zutaten in einem Marmeladenglas. Wenn Sie fertig sind, werfen Sie die Erbsensprossen und Dressing durch den Salat.

Senden Sie Ihren Kommentar