Portionen

Für 4 Personen

Ein fantastischer Rindereintopf, langsam im Hafen gekocht für einen süßen Geschmack.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 500g Auflauf Rindfleisch
  • gewürzt Mehl zum Abstauben
  • Port - etwa eine halbe Flasche
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 1 Stange Sellerie, gehackt
  • 1 -2 Esslöffel Tomatenketchup
  • 2 Handvoll Champignons (optional)
  • veg oder Erdnussöl zum Braten - ein paar Glucke

Methode

    1. Das Fleisch im Mehl stauben und überschüssiges Fett abschütteln. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Auflaufform und braten Sie das Fleisch portionsweise bei großer Hitze. Entfernen Sie mit einem Schaumlöffel
    2. Reduzieren Sie die Hitze und fügen Sie die Zwiebel und Sellerie in die Pfanne und weich machen, bevor Sie das Rindfleisch in die Pfanne zurückgeben. Fügen Sie den Port hinzu und kochen Sie für einige Minuten bei hoher Hitze offen. Fügen Sie den Ketchup und etwas Salz und Pfeffer hinzu.
    3. Reduzieren Sie die Hitze und köcheln Sie für ein paar Stunden bei sehr niedriger Hitze abgedeckt - fügen Sie die Pilze eine halbe Stunde vor dem Ende hinzu, wenn Sie verwenden. Es ist obligatorisch, mit Brei zu dienen.
    4. //www.loadsofrecipes.co.uk

Senden Sie Ihren Kommentar