Portionen

2

Steak in Semmelbrösel und Parmesan flach gebraten

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • ca. 226 g (8 oz) Bratensteak
  • 2 Eier
  • Knoblauchpulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Tassen Semmelbrösel
  • 1 Tasse Parmesan
  • Olivenöl
  • 1 Zitrone

Methode

    1. Bedecken Sie Ihr Steak mit Frischhaltefolie und Teig, bis Sie es haben So dünn wie möglich
    2. Schlagen Sie die Eier in einer Schüssel und mischen Sie 1 Teelöffel Knoblauchpulver und eine Prise Salz und Pfeffer nach Geschmack
    3. Paniermehl mit Parmesan vermischen und in eine separate Schüssel geben
    4. Olivenöl in der Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen . Testen Sie mit Brot, um zu sehen, ob Öl sprudelt, wenn Brot hineingelegt wird.
    5. Legen Sie das Steak in die Eiermischung und bedecken Sie alles
    6. Nehmen Sie das Steak heraus und legen Sie es in Brotkrumen / Parmesan-Mix.
    7. Stellen Sie es vorsichtig in die Pfanne. Es sollte nur 2 Minuten oder so auf beiden Seiten oder bis schön gebräunt sein. Achten Sie darauf, dass das Öl weder zu heiß noch zu kalt ist.
    8. Nehmen Sie die Pfanne aus der Pfanne und lassen Sie sie auf dem Küchenpapier abtropfen.
    9. Während Sie noch warm sind, geben Sie etwas Zitronensaft über das Steak.
    10. Lassen Sie es abkühlen und essen Sie es bei Raumtemperatur. Ideal für in Streifen geschnittene Buffets oder als Mittagessen mit Salat.

Senden Sie Ihren Kommentar