Portionen

6 Portionen

Cannelloni Pasta ist eine willkommene Abwechslung / Ergänzung zu meiner Pasta-Familie.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1/2 Kilo Rinderhackfleisch
  • 10 Cannelloni-Schalen
  • 1 Beutel frische Spinatblätter
  • 1 Dose gewürfelte Tomaten
  • 1 große Tomate, gehackt
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 große Paprika
  • 6 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Tasse geriebener Jack Monterey-Käse (oder Ihre Lieblings-Käse)
  • 1/2 Tasse gehackten Schinken (optional)
  • 3/4 Tasse frische Milch
  • 1/4 Tasse Butter
  • 1 Ei, leicht geschlagen
  • 4 EL Mehl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Öl
  • 1 EL frischer Rosmarin, grob gehackt

Methode

    1. Rindfleisch in Knoblauch, Tomaten und Zwiebeln in Öl und Butter sautieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fügen Sie Schinken hinzu. Kochen bis das Fleisch zart ist. Beiseite legen. Lassen Sie für zehn Minuten abkühlen.
    2. Sobald es abgekühlt ist, mischen Sie Ei und Mehl. Uncooked Cannelloni mit Rindfleisch Mischung. Beiseite legen.
    3. In die für die Rindermischung verwendete Pfanne Tomatensoße und Milch einfüllen. Für fünf Minuten köcheln lassen.
    4. In einer gefetteten Pyrexschale den Spinat schichten und etwa 1/4 Tasse Tomatensoße einschenken. Legen Sie Cannellonis und geben Sie einen 1/4 Zoll-Platz zwischen jedem Stück. Fügen Sie eine letzte Schicht Spinage hinzu und gießen Sie den Rest der Tomatensaucenmischung darüber. Top mit Käse.
    5. Im vorgeheizten Ofen (160 ° C) für eine Stunde backen.
    6. Mit frischen Kräutern garnieren. Serve mit Ihrem Lieblings Toast oder Salat.

Senden Sie Ihren Kommentar