Portionen

6 Portionen

Orchid, die männliche Krebs-Wohltätigkeitsorganisation, ruft Menschen in ganz Großbritannien dazu auf, ihre BBQs zu starten, um auf Männerkrebs aufmerksam zu machen. In Zusammenarbeit mit einigen berühmten Starköchen wie den Fabulous Baker Brothers, Gordon Ramsay und Hugh Fearnley Whittingstall haben wir die ultimativen BBQ-Rezepte für den Sommer zusammengestellt. www.the-big-bbq.co.uk #BIGBBQ

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 6 Rindersteaks, je ca. 200g
  • 2 TL süß geräucherter Paprika
  • 2 TL rosa Pfefferkörner, leicht zerdrückt
  • 1 Glas Rotwein
  • 6-7 EL Olivenöl
  • 2 rote Paprika
  • 4 Knoblauchzehen (ungeschält)
  • 2 Zitronen
  • Salz und Pfeffer

Methode

    1. Legen Sie die Steaks in eine flache Schüssel und streuen Sie mit 1 TL Paprika und den rosa Pfefferkörnern. Gießen Sie den Wein und 2 EL Olivenöl, dann decken und marinieren für mindestens 1 Stunde. Vor dem Garen auf Zimmertemperatur bringen.
    2. Inzwischen den Ofen auf 200 ° C / Gas erwärmen. 6. Die ganzen Paprika und Knoblauchzehen mit 2 EL Olivenöl anbraten und auf einem Backblech 20 Minuten rösten, bis die Haut versengt und zerknittert ist. Lassen Sie auf dem Tablett abkühlen.
    3. Drücken Sie die Knoblauchpulpe aus den Schalen in eine Küchenmaschine. Die gerösteten Paprikaschoten schälen, öffnen und entkernen, dann mit Säften in den Mixer geben. Whizz zu einer glatten Paste.
    4. Bei laufendem Motor 1 Teelöffel Paprika, den Saft einer halben Zitrone und 2-3 EL Olivenöl zugeben, um sie zu emulgieren. Würze nach Geschmack hinzufügen.
    5. Schneiden Sie die anderen 1 ½ Zitronen in ziemlich dicke Scheiben und entfernen Sie alle Kerne.
    6. Kochen Sie die Steaks auf dem Grill bei starker Hitze zusammen mit den Zitronenscheiben. Lassen Sie 3-5 Minuten auf jeder Seite oder nach Wunsch, und lassen Sie dann auf einer warmen Platte für 5 Minuten ruhen. Mit den Zitronenscheiben und der Sauce servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar