Portionen

6

Ein leckeres Entenrezept mit Honig, Ingwer und Sojasauce perfekt für lange sonnige Tage

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 6 Gressingham Entenbrust, Haut links auf
  • 75 g flüssigem Honig
  • 2 TL gehackter frischer Wurzel-Ingwer
  • 25 ml Sojasauce
  • 1/2 TL chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver
  • 1/2 TL mildes Currypulver
  • 1 frische Knoblauchzehe
  • 1 EL Sesamöl
  • Salz und Pfeffer

Methode

    1. Die Entenbrust mit einem scharfen Messer einkerben, gut würzen und beiseite stellen.
    2. Für die Marinade alle restlichen Zutaten in einen Mixer geben, gut blitzblinken und in eine Schüssel geben.
    3. Legen Sie die Entenbrüste auf einen vorgewärmten Grill mit der Haut nach unten und bürsten Sie die Brüste während der ganzen Kochzeit kontinuierlich mit der Honigmarinade, während Sie die Brüste bewegen, um ein Festkleben zu vermeiden. Die Entenbrust sollte ca. 15 Minuten zum Kochen benötigen. Alternativ schneiden Sie die Entenbrust für eine schnellere Kochzeit in Streifen.
    4. Köstlich mit Knoblauch und Lavendel neuen Kartoffeln serviert.

Senden Sie Ihren Kommentar