Portionen

Für 6 Personen

Leckere Lasagne!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für die Hühnchen-BBQ-Sauce:
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebel (fein gehackt)
  • 800 g Dose gehackte Tomaten
  • 6 Knoblauchzehen (zerkleinert oder fein gehackt)
  • 170 g brauner Zucker
  • 6 EL Malzessig
  • 4 EL Worcester Sauce
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1-3 EL Paprika (nach Belieben)
  • 500 g Hähnchenschenkelfilets (gewürfelt)
  • 1x Zucchini (gewürfelt)
  • 1x rote Paprika (gewürfelt)
  • 125 g geschlossene Champignons
  • Für die weiße Sauce:
  • 75 g Bohnenkraut verursachen Mix (in der Regel drei Packungen)
  • Für die Pasta:
  • 250 g Getrocknete Lasagne Blätter.
  • Für den letzten Schliff:
  • Handvoll geriebener Cheddarkäse (Sie wählen die Stärke nach Ihrem Geschmack)
  • 200g Leerdammer Käse oder Mozzarella

Methode

    1. Ofen auf Gas Stufe 6 oder 180 Grad erhitzen.
    2. Zeit, um die BBQ Sauce zu machen! Dazu müssen Sie das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel hinzufügen. Bei milder Hitze 4-5 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind. Die gehackten Tomaten, die Knoblauchzehen, den braunen Zucker, den Malzessig, die Worcestersauce und das Tomatenpüree dazugeben und mischen. Aufkochen und dann die Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen. 30 Minuten bis zur Verdickung.
    3. Legen Sie alle gewürfelten Hühnchen in eine große Pfanne und bräunen Sie sie ab. Während das Fleisch bräunt, zerkleinern Sie die Kornett, Zwiebeln, Paprika und Pilze so klein wie möglich.
    4. Sobald sie geschnitten sind und das Fleisch gebräunt ist, fügen Sie die BBQ-Soße und gewürfeltes Gemüse zu den Chikcen hinzu und lassen Sie sie 20 Minuten köcheln, damit die Chikcen alle Aromen ausschöpfen können.
    5. Wenn die BBQ-Hähnchen-Mischung fast gekocht ist, starten Sie die weiße Soße. Um die weiße Sauce zu machen, folgen Sie den Anweisungen auf der Rückseite der Packung und rühren Sie langsam eine Handvoll Cheddarkäse hinein. Jetzt können Sie Ihre Lasagne bauen.
    6. Um die Lasagne zu bauen, nehmen Sie eine große ofenfeste Schale. Zuerst eine kleine Menge weißer Soße in den Boden der Schüssel geben, damit die Pasta nicht festklebt. Dann mit Pasta, dann BBQ-Sauce Schicht - wiederholen, bis Sie etwa 1/2 Zoll bis 2,5 Zentimeter von der Spitze der Schale haben. Dann übergießen Sie Ihre weiße Soße und verteilen sie so, dass sie die gesamte Oberseite der Lasagne bedeckt. Dann den Leerdammer / Mozzarella über die weiße Soße legen.
    7. Die Lasagne in die Mitte des Ofens stellen und 30-40 Minuten ruhen lassen.
    8. Behalte die Lasagne im Auge, sie wird gekocht, wenn der Käse in der Mitte eine goldene Farbe angenommen hat und an den Rändern knusprig ist (persönlich mag ich das knusprige Stückchen!)
    9. Jetzt bist du bereit zu servieren!

Senden Sie Ihren Kommentar