Portionen

2

Calzone, mit einem texas twist.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 Blatt Vorbereitete Blätterteig
  • 60g Zuckermais
  • 1/4 Zucchini
  • 1/2 Zwiebel
  • 200g gegrilltes BBQ Huhn
  • 60g geriebener Käse
  • Für die Sauce
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 kann gehackte Tomaten
  • 1 EL getrocknet Basilikum
  • 1 EL Tamato Püree
  • 1/2 TL Zucker
  • Eine Prise Salz und Pfeffer
  • Eine Prise BBQ-Würze

Methode

    1. Drehen Sie den Ofen auf elektrische 190 Grad.
    2. Bereiten Sie das Gemüse vor: Hacken Sie die Zwiebel, in Scheiben die Zucchini.
    3. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln leicht anbraten.
    4. Fügen Sie die Tomaten, Tamatoepüree, Kräuter, Zucker und ein wenig Wasser hinzu. als Saison mit Salz, Pfeffer und BBQ-Gewürzen so viel wie gewünscht.
    5. Zum Kochen bringen und 20 Minuten köcheln lassen.
    6. Inzwischen den Blätterteig ausrollen und das Hähnchen vorbereiten / hacken.
    7. Die Sauce über den Teigboden geben und Mais, Zucchini und Hühnchen hinzufügen. Mit Käse bestreuen.
    8. Sorgfältig darauf achten, den Teig nicht zu zerreißen oder die Zutaten zu verschütten, den Teig wie eine Tortilla-Packung auf sich selbst rollen.
    9. 30 Minuten in den Ofen stellen.

Senden Sie Ihren Kommentar