1 Stunde Cook: 40 Minuten Easy Makes 40 Fleischbällchen, die eine Familie von 4 zweimal BBC Good Food Magazin Essensredakteur Barney und seine Tochter Maisie Liebe machen diese Wurst und Rindfleisch Frikadellen auf Spaghetti mit versteckten Gemüse-Tomatensauce Freezable

  • einfach halbiert
  • Ernährung:

pro Portion kcal: 375

  • Fett: 21 g
  • gesättigt: 8 g
  • Kohlenhydrate: 21 g
  • Zucker: 11 g
  • Faser: 4 g
  • Protein: 25 g
  • Salz: 1,5 g
  • Zutaten

300 g gute Qualität Wurst (etwa 4 große oder 8 Chipolata)

  • 1 kleine
  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Eingeborener nach Asien ...

    1

  • ka-rotDie Karotte, mit ihrer auffälligen hellen orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...

    1 Esslöffel getrocknet

  • oder-ee-gar-noEng verwandt mit Majoran, von denen es ist das wilde Äquivalent, Oregano hat eine gröbere, mehr ...

    500g mageres Rindfleisch Hackfleisch

  • 50g, fein gerieben, plus extra zu dienen
  • Parm-ee-zanParmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und reich, fruchtiger Geschmack. Es ...

    75g getrocknete Brotkrume

  • 1 mittelgroße Ei
  • 1 Esslöffel-ol-iv oyl
  • Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...Für die Tomatensoße

    1 (fein gerieben)

ka-rot

  • Die Karotte ist mit ihrer markanten hellorangenen Farbe eine der vielseitigsten Wurzeln ...2 Stäbchen (gerieben)

    sell-er-ee

  • Eine Sammlung von langen, dicken, saftigen Stängel um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie reicht in ...1 (grob gerieben)

    corr-zjet

  • Die Zucchini ist eine Vielzahl von Kürbis, was bedeutet, dass es aus der gleichen Familie wie Gurke, ...3 Knoblauchzehen (fein gerieben)

    2 rote Paprikaschoten

  • 1 Esslöffel-ol-iv oyl
  • Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...
  • 1 EL TomatenmarkPrise goldenen Puderzucker

    Spritzer Rotwein Essig

  • 3 x 400g Dosen gehackte Tomaten
  • gekochte Spaghetti, zu dienen
  • Handvoll Basilikum Blätter, geschnippelt
  • Methode
  • KIDS die Schrift in Fettdruck ist für Sie.
  • GROWN-UPS der Rest ist für dich.

Drücken Sie einige Würstchen zusammen.

  1. Lassen Sie Ihr Kind das gesamte Wurstfleisch aus der Schale in eine große Schüssel quetschen. Sie können die Würste halten oder sie auf einem Brett zerquetschen. Holen Sie sich ein Gitter. Lassen Sie Ihr Kind die Zwiebel grob reiben und die Karotte fein reiben. Wenn die Zwiebel beginnt, ihre Augen zu verletzen, bringen Sie sie dazu, eine Schutzbrille zu tragen, was viel Spaß macht. Gitter kann ein wenig Kraft brauchen, also müssen Sie vielleicht helfen. Tippe dieses Gemüse mit den Würsten ein. Während Sie die Reibe haben, reiben Sie den Parmesan, anderes Gemüse und Knoblauch für die Soße, und beiseite stellen. Mache eine wunderbare Mischung.

  2. Als nächstes bringen Sie Ihr Kind dazu, alle anderen Fleischbällchenbestandteile nacheinander, mit Ausnahme des Olivenöls, in die Schüssel zu geben und mit schwarzem Pfeffer zu würzen. Squish alles zusammen.

  3. Lassen Sie das Kind alles zusammen durch die Hände zerquetschen, bis es komplett gemischt ist. Achten Sie auf jüngere Kinder, um sicherzustellen, dass sie die rohe Mischung nicht schmecken. Roll Fleischbällchen.

  4. Kinder ab drei Jahren können nun den Frikadellen-Mix in walnussgroße Bälle rollen und sie dann auf ein Brett oder Tablett legen. Diese Mischung sollte 40 Bälle machen - das Zählen ist eine gute Möglichkeit, älteren Kindern die Grundteilung beizubringen. Die Fleischbällchen mit Frischhaltefolie abdecken und ein wenig aufräumen. Bereiten Sie die roten Paprika vor.

  5. Zuerst die Paprika mit einem Gemüseschäler schälen, die Ober- und Unterseite abschneiden und die Samen entfernen. Schneiden Sie die Paprika in zwei Hälften und Kinder ab dem vierten Lebensjahr können die Paprika in Streifen schneiden. Mach die Soße.

  6. Ein Erwachsener muss hier helfen. Erhitzen Sie das Öl in einem großen Topf. Fügen Sie das Gemüse und den Knoblauch hinzu und kochen Sie für 5 Minuten. Tomatenmark, Zucker und Essig unterrühren, 1 Minute ruhen lassen, Tomaten hineingeben und 5 Minuten köcheln lassen. Lassen Sie das Kind helfen, die Soße mit einem Stabmixer zu blitzen. Die Soße leicht köcheln lassen, während Sie die Fleischbällchen kochen. Kochen Sie die Fleischbällchen.

  7. Die Fleischbällchen von allen Seiten im Olivenöl anbraten und in die Soße füllen, wenn nötig in Chargen. Die Fleischbällchen in der Soße 15 Minuten köcheln lassen und vorsichtig rühren, bis sie gar sind. Es ist jetzt bereit zu essen oder zu kühlen und in geeigneten Chargen für bis zu 6 Monate einzufrieren. Mit Spaghetti, etwas Basilikum und extra Parmesan servieren, wenn Sie möchten.

Senden Sie Ihren Kommentar